-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: schrittmotor ansteuern

  1. #1

    schrittmotor ansteuern

    Anzeige

    Servus. Sieht fast so aus als wär das ein grösseres Problem mit dem Motor. Wie kann ich denn überhaupt die Geschwindigkeit regeln, wenn ich nicht die Taktfrequenz am Controller einstellen kann? Gibt es da keine Möglichkeit die Frequenz nach dem controller zu erhöhen?

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.02.2005
    Beiträge
    14
    Eine Möglichkeit ist du benutzt Interrupts/timer sofern das dein Controller kann. Dieser fragt beispielsweise alle 16Hz ab ob ein ereignis anliegt. Andere aber weniger elegante Lösung ist nach jedem Schritt einfach eine Zeitschliefe aufzurufen (bsp von 1000000 runterzählen würde beim 8052 mit djnz befehl jeweils 2 mikrosekunden dauern....desto kleiner die pausen zwischen jedem schritt desto schneller dreht sich später der motor.

    Verbessert mich bitte wenn ich falsch liege....

  3. #3
    Gast
    Vielen dank für den Vorschlag. Werde mal nachschauen ob ich das so hinbekomme.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •