-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Schalter / Taster

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    10

    Schalter / Taster

    Anzeige

    Hallo zusammen!

    Ich möchte einen "Schalter" kaufen, der beim drücken nur Strom durchlässt, und sobald losgelassen wieder kein Strom mehr fliesst.

    Habe nun bei distrelec.com folgendes gefunden:

    http://www.distrelec.com/ishopWebFro...cabbd&series=1

    jedoch steht unten einmal Schalter und einmal Taster. Welches von beiden ist nun der oben beschriebene "Schalter" und welches ist der, der durch drücken einrastet?

    mfg

    Marcel

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    10
    oder boch was:

    was ist der unterschied zwischen ON und <<ON>> und bei OFF das gleiche?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    der link funzt nicht weils wahjrscheinlich eine dynamisch erzeugte seite ist... gib mal ne bestellnummer...

    was ist der unterschied zwischen ON und <<ON>> und bei OFF das gleiche?
    die sachen die in den klammern stehen sind tastfunktionen, ohne klammer rastfunktionen, dh wenn du zb nen hebelschalter hast mit
    (ON) - OFF - ON
    dann bedeutet das dass du den hebel in beide richtungen drücken kannst und in der einen richtung ein tastkontakt geschlossen wird, andersrum der schalter einrastet und in der mittelstellung kein kontakt besteht...

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    10
    das heisst also, dass ich auf die Klammerseite keine einrastung habe? so ähnlich wie ein joystick?



    Druck-Taster (OFF -<<ON>>) = drücken => kontakt geschlossen, loslassen => kontakt offen
    Druck-Schalter (OFF - ON) = drücken => kontakt rastet ein, nochmals drücken => kontakt "rastet aus"


    Lieg ich damit Richtig?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    normalerweise schon... gib aber vielleicht noch die bestellnummer von dem taster an den du dir ausgeguckt hast...

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    28.04.2005
    Beiträge
    10
    Art.No 200404 bei distrelec

    ist ein ON-<<ON>> Taster

    ich will diesen, weil bei ungedrücktem Zustand der Strom durch "Schlaufe A" fliessen soll und bei gedrücktem Zustand durch "Schlaufe B" und bei loslassen des Tasters, sofort wieder "durch Schlaufe A".

    wenn ich ja wollte, dass bei ungedrücktem Zustand kein Strom fliesst, würde ich einen OFF - <<ON>> Schalter nehmen, oder?

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    ch will diesen, weil bei ungedrücktem Zustand der Strom durch "Schlaufe A" fliessen soll und bei gedrücktem Zustand durch "Schlaufe B" und bei loslassen des Tasters, sofort wieder "durch Schlaufe A".
    dafür ist der wohl geeignet...

    wenn ich ja wollte, dass bei ungedrücktem Zustand kein Strom fliesst, würde ich einen OFF - <<ON>> Schalter nehmen, oder?
    korrekt, allerdings kann man deinen umtaster auch so schalten wenn man es braucht...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •