-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: brauche hilfe zum avrstudio

  1. #1
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.02.2004
    Alter
    30
    Beiträge
    1

    brauche hilfe zum avrstudio

    [also, bisher hab ich meine C-Programme immer mit DevC++ geschrieben und kompiliert, da ich jetzt mit den Mikrocontrollern angefangen hab (AtMega16), würde mich interessieren, wie ich meine *.c dateien so umwandeln kann, dass ich die programme mit avr-studio simulieren kann. Das Tutorial von kijon zu winavr hab ich durch gelesen, komm aber mit dem Softwarepaket nicht so zu recht.]
    ich stell das mal zurück, weil ich grad gesehen hab, dass avrstudio nur für assembler tut. aber mich würde trotzdem interessieren wie ich c-programme für die avr-µc handhabe?

  2. #2
    Gast
    Hi

    du brauchst nur in einem Debug-Format kompilieren, da AVR-Studio versteht (coff, ...) dann die erzeugte Datei mit AVR-Studio laden

    MfG
    Gottfried

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    31.01.2004
    Ort
    36399
    Alter
    42
    Beiträge
    1.517
    also bei mir tut das AVR studio auch mit dem GCC copiler mußt nur im AVR studio mit öffen auf die aps datei gehen und dem AVR studion sagen welcher controller un schon kannst du dir in der simulation dein code ansehen. klappt bei mir einband frei.

    Gruß
    Home
    P: Meine Tochter (06.11.07) und Link
    M: Träumen hat nix mit Dummheit zu tun es ist die Möglichkeit neues zu erdenken

  4. #4
    Hallo tili

    Ich arbeite seit kurzem auch mit dem AVR Studio 4. Dabei nutze ich sowohl Assembler als auch C Routinen.

    Ich verwende jedoch das Programers Notepad 2 unter WINAVR zum kompilieren der C Dateien bzw. zum erstellen der COFF bzw.
    ExtCoff Dateien. Die können dann ohne Probleme mit AVR Studio 4 gelesen werden. In der neuesten Version ist auch ein Makefile Generator dabei.

+ Antworten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •