-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Elektronisch gesteuertes Ventil

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    Bensheim / Hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    153

    Elektronisch gesteuertes Ventil

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hi,

    Suche ein elektronisch gesteuertes Ventil für einen Gartenschlauchanschluss (Diesen Anschluss kennt ja wohl jeder).

    Hat jemand schon mal so etwas gesehen?

    Gruß
    Victor
    Victor Negoescu

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    was ich öfters mal gesehen habe sind sogenannte bewässerungscomputer, dh so ein ventil und eine (zeit-)programmierbare steuerung... so ein teil auszuschlachten ist wohl billiger als ein neues, professionelles magnetventil...


    aber ich seh grad es gibt auch schon fertige ventile für bewässerung:
    http://www.gardena.com/servlet/Produ...egory_rn=12862

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    18.03.2004
    Beiträge
    225
    jeder Geschirrspüler und jede Waschmaschine hat mindestens ein Magnetventil, allerdings für 230V~...
    RG

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.06.2004
    Ort
    Bensheim / Hessen
    Alter
    29
    Beiträge
    153
    Hi,

    mir geht es nicht darum, etwas besonders billiges zu kaufen.
    Gardena verkauft ein Magnetventil für 24V für ca. 27 €.
    Das System und die Elektronik soll stabil laufen und wartungsfrei sein. Es ist für den Garten meiner Mutter und es soll die Bewässerung des Gartens automatisch regeln (Feuchtigkeitssensoren im Boden). Zudem soll es robust sein, wir wollen schließlich kein Hochwasser im Garten, nur weil die Elektronik oder Mechanik irgendwo eine Macke hat...

    Gruß
    Victor
    Victor Negoescu

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Hessibaby
    Registriert seit
    20.11.2003
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    65
    Beiträge
    1.597
    Hi Victor,

    beim C gibt es mehrere 1/2" Magnetventile für 24VDC die im Normalzustand (unbestromt) geschlossen sind. (Best-Nr. 500712 / 581849 / 582070) wobei ich das 582070 bevorzugen würde da dieses langsam öffnet und schließt und es somit weder in der Wasserleitung noch im Schlauch den von den Installateuren gefürchteten Wasserschlag beim schnellen Schließen gibt.
    Beim www.ELV.de gibt es Funkfeuchtesensoren und alles andere dazu um eine betriebssichere Mimik aufzubauen.

    Gruß Hartmut

  6. #6

    12V Magnetventile

    Hi Victor,
    falls du ein robustes Ventil für 12V gebrauchst kann ich dir ein Ventil von Sirai empfehlen.
    Ist zwar nicht billig,läuft in meinem Auto aber bereits ca.1 Jahr ohne Störungen. Das Ventil arbeitet als Umschalter zwischen heißem Salat- bzw. Rapsöl aus einem Wärmetauscher (ca.70°) und Diesel.Muß also schon allein durch die Temperaturdifferenz (vor Allem im Winter) viel aushalten.
    Zum Bestellen kann ich dir eine Seite empfehlen bei der die meisten Pöler
    ihre Ersatzteile kaufen.
    Es gibt dort auch eine Menge an Adaptern,Schläuchen u.s.w.

    http://www.monopoel.de

    Gruß
    Thomas

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •