-         
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Relais schalten

  1. #1
    Gast

    Relais schalten

    hi ich hab folgendes problem und zwar ich hab alles so nachgebaut wie im unteren bild beschrieben und sobald ich mehr als 2 Reles einschalte geht die m-unit aus. wenn ich den autostart jumper auf der unit hineinstecke schalten sich die reles gans schnell ein und aus und ein und aus und immer so weiter bis ich den jumper entferne.

    als relais hab ich von konrad bestnr. 504270-33 verwendet

    hier ist bild und quelltext:
    Code:
    define a1 port[1]
    define a2 port[2]
    define a3 port[3]
    define a4 port[4]
    define a5 port[5]
    define a6 port[6]
    define a7 port[7]
    define a8 port[8]
    define a9 port[9]
    define a10 port[10]
    define a11 port[11]
    define a12 port[12]
    define a13 port[13]
    define a14 port[14]
    define a15 port[15]
    define a16 port[16]
    
    
    #top
    a1=1
    a2=1
    a3=1
    a4=1
    a5=1
    a6=1
    a7=1
    a8=1
    a9=1
    a10=1
    a11=1
    a12=1
    a13=1
    a14=1
    a15=1
    a16=1
    
    
    pause 100
    
    
    a1=0
    a2=0
    a3=0
    a4=0
    a5=0
    a6=0
    a7=0
    a8=0
    a9=0
    a10=0
    a11=0
    a12=0
    a13=0
    a14=0
    a15=0
    a16=0
    
    pause 100
    goto top
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken port.jpg  

  2. #2
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    63
    Beiträge
    12.203
    Die Relais brauchen ja Strom, ist denn sicher, daß die Spannungsversorgung strak genug ist?
    Manfred

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Probier's mal mit zwei Stromquellen, oder mit 'nem Bleigel-Akku.

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  4. #4
    W_SyS
    Gast
    hi ich hab jetzt noch ne andere frage und zwar mit dem bleigel akku der hat 12V
    wenn ich einem spannungsteiler (mc7805ct Conrad bestnr.175030-33) anschließe und diesen belaste fällt die spannung von 4,95 auf 0 volt ab warum ist das so?
    hab ich was falsch gemacht siehe schaltplan


    Links ist der akku, rechts ein relais von conrad bestnr. 504270-33
    sobald es angeschlossen wird fällt die spannung auf 0v ab

    [img]ftp://wsys:426153@www.8ung.at/1.JPG[/img]

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    wenn ich einem spannungsteiler (mc7805ct Conrad bestnr.175030-33) anschließe und diesen belaste fällt die spannung von 4,95 auf 0 volt ab warum ist das so?
    Ich glaube das wesentliche fehlt auf dem Schaltplan, nämlich die Last die du dran hängst und wie die geschaltet ist.

    Spannungsabfall auf 0 Volt hört sich für mich erst mal nach Kurzschluss an.

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.02.2004
    Beiträge
    29
    So ist die last geschalten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1_162.jpg  

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.02.2004
    Beiträge
    29
    So ist die last geschalten
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 1_162.jpg  

  8. #8
    Administrator Robotik Einstein Avatar von Frank
    Registriert seit
    30.10.2003
    Beiträge
    4.943
    Blog-Einträge
    1
    Du hast nur ein Relais dran und Spannung fällt auf 0 V ab? Also ich vermute das Relais irgendwie falsch anschließt und einen Kurzschluß baust. Oder aber Spannungsregler ist defekt.

  9. #9
    Gast
    Oder aber Spannungsregler ist defekt.
    prüf mal, ob der Spannungsregler auffällig heiss wird, wenn die Spannung zusammenbricht?

    pack aber nicht gleich voll mit Finger auf den Regler, ich habe mir gestern ziemlich den finger an so einem ding verbrannt.

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    01.02.2004
    Beiträge
    29
    hab den fehler schon gefunder der spannungsteiler hatte was als ich ihn ausgetauscht hatte ging wieder alles

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •