-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: Multimeter kaputt??

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    97944 Bobstadt
    Alter
    27
    Beiträge
    243

    Multimeter kaputt??

    Anzeige

    Hallo

    Ich habe mir mal ein "spannungsversorgungsplatine" mit wiederständen gemacht, aber wenn ich jetzt spannung anlege und messe NACH einem wiederstand die spannung dann zeigt das messgerät die sapnnung der akkus an es berücksichtigt also den widerstand gar nicht

    Was mache ich falsch??
    Kann mir jmd helfen??

    DAnke


    mfg
    Elektronikus
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken messung.jpg  

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    16.06.2004
    Alter
    30
    Beiträge
    77
    Hallo Elektronikus,
    sorry bei mir hat das Bild eben nicht geladen.
    Also wenn du einen Widerstand ohne Last an eine Spannungsquelle anschließt misst du immer die volle Batteriespannung. Da wie bereits gesagt wurde überhaupt keine Spannung auf grund des fehlenden stromflusses abfallen kann.
    Wenn du das einmal genauer testen möchtest. Schließe doch einach mal zwei Widersände in Reihe an deine Spannungsquelle und messe die Abfallspannungen. DAnn wirst du sehen, dass es passt.

    Gruß
    Baui

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Hi Elektronikus!
    Um die Spannung zu verändern musst Du den Widerstand anders ein den Stromkreis einfügen!
    So begrenzt Du nur den Strom!
    Suche am Besten mal nach Spannungsteiler!

    PS: Das wirst Du später überigends im Physikunterricht lernen! ;o)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Ich habe mir mal ein "spannungsversorgungsplatine" mit wiederständen gemacht, aber wenn ich jetzt spannung anlege und messe NACH einem wiederstand die spannung dann zeigt das messgerät die sapnnung der akkus an es berücksichtigt also den widerstand gar nicht
    Solange der Stromkreis nicht geschlossen ist, ist die Spannung überall gleich.
    Der Spannungsabfall an einem Widerstand ist I*R und mit I=0 bei offenem Stromkreis ergibt das 0. D.h. vor und hinter dem Widerstand liegt dieselbe Spannung an.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    97944 Bobstadt
    Alter
    27
    Beiträge
    243
    ich glaube das ich mich verschireben habe
    ich verwechsle immer spannung mit strom
    also strom ist volt??ß
    und spannung ist ampere??

    sorry für die blöde frage

    mfg
    Elektronikus

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Nein, genau umgekehrt!
    Stromstärke in Ampère und Spannung in Volt!

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Und um Strom zu messen, musst du den Strromkreis auftrennen und das Messgerät einfügen. So wie du es im Bild gemacht hast.
    Spannung wird über die Bauteile gemessen. Wenn du im oberen Bild an Stelle des Messgerätes eine Verbindung einsetzt, kannst du einmal die Spannung am Akku messen und die Spannung, die am Widerstand abfällt.
    Indem du einfach parallel zum Bauteil das Messgerät ranhälst.

    Nebenbei ist Spannung die einzige Größe, die ein Multimeter messen kann (zumindest ein URI-Messgerät) alles andere (Strom und Widestand) wird nur indirekt gemesen.

    Das Problem bei deiner Messung war, das dass Spannungsmessgerät einen hohen Innerwiderstand hat. Somit fliesst kein (bzw. nur ein geringer) Strom und es fällt keine Spannung ab.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.11.2004
    Ort
    97944 Bobstadt
    Alter
    27
    Beiträge
    243
    Ok danke für dei schnellen antworten


    mfg
    Elektronikus

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Hallo Marco78!
    Hätte ich nicht besser sagen können!
    Aber ehrlich gesagt, ich habe die Frage nur überflogen und den Plan ebenfalls, ein paar Sachen habe ich übersehen! ;o)

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.11.2004
    Beiträge
    1.693
    Zitat Zitat von Florian
    Hallo Marco78!
    Hätte ich nicht besser sagen können!
    Aber ehrlich gesagt, ich habe die Frage nur überflogen und den Plan ebenfalls, ein paar Sachen habe ich übersehen! ;o)
    Ich wollte dich auch nicht korrigieren sondern nur ein paar Anmerkungen hinzufügen.
    Auch auf der Gefahr hin, das zu viele Infos verwirren können

    Getreu dem Motto: "Ich hatte vieles verstanden, hätte man es mir nicht erklärt"

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •