-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Atmel 8535 Serielle Schnittstelle auslesen und auf Display

  1. #1

    Atmel 8535 Serielle Schnittstelle auslesen und auf Display

    Anzeige

    Hi. ich habe einen Atmel Atmege 8535 Mikrokontroller. An diesen habe ich
    ein Display angeschaltet. Mein Problem ist jetzt die genaue programmierung der seriellen Schnittstelle. Ich schreibe das ganze in C.

    Die serielle Schnittstelle sollte asynchron sein.

    19200 Baut 8 N 1

    ich hab folgendes zur initialisierung eingestellt

    Code:
    UCSRA = 0x02;
    UBRRH = 0x00;
    UBRRL = 0x5F;
    UCSRB = 0x18;
    UCSRC = 0x86;
    theoretisch ist das alles richtig. aber das ganz funktioniert nur halbwegs wenn ich den PC, mit dem ich die Daten sende, auf 1200 Baut mit 7 Datenbits stelle.

    Wäre nett wenn mir jemand helfen könnte.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    dein wert für UBBRL, also die baudrate, kommt mir irgendwie komisch vor... wie schnell ist der mega getaktet? bei 16MHz bekomme ich 0x33 raus, bei 8MHZ 0x19... bei deinen 0x5F müssest du das ding schon auf fast das doppelte übertakten...

  3. #3
    Hi, hatte ich ganz vergessen mit einzutragen.
    Mein Atmel wird mit 14,7456 MHz getacktet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •