-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Nikko R/C System Radio Controlled

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    08.01.2005
    Ort
    Baden-Württemberg
    Alter
    37
    Beiträge
    127

    Nikko R/C System Radio Controlled

    Anzeige

    Hallo, ich habe heute auf dem Weg gefunden.

    http://mitglied.lycos.de/deafboy80/DCP_0068.JPG

    Er hat kein Antenne. Ich habe schon 6 Batterien reingesteckt und eingeschaltet. Die LED leuchtet.

    Zu sehen sind: Transistoren, Kondensatoren, Widerstände, Joysticks, Poti, rotes LED, Miniatur-Schiebeschalter, 27 MHz Standardquarz. Kein IC
    http://mitglied.lycos.de/deafboy80/DCP_0069.JPG
    http://mitglied.lycos.de/deafboy80/DCP_0072.JPG

    Nun Suche ich die einfauche Schaltung mit Servomotor (lenken), Motor (vorwärts/rückwärts) und Empfänger. Damit ich aufbauen und testen kann. Ich besitze kein Rennauto.

    Gruß Chris

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    naja, es wäre wahrscheinlich am einfachsten, wenn du den passenden empfänger dafür hättest. von dem könntest du dann evtl sogar die signale direkt an die Servos hängen. und wenn nicht dann halt die signale mittels µc einlesen und dann die Servos steuern.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    15.01.2005
    Ort
    Niederdorfelden / Hessen
    Alter
    49
    Beiträge
    368
    Hi Deaf Boy,

    abgesehen vom Empfänger empfehle ich auch noch eine Antenne, sonst ist die Sendeleistung mehr als bescheiden.

    Gruß Klaus
    Eine verrückte Idee ist besser als keine

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    29.01.2004
    Beiträge
    2.441
    Hallo, ich habe heute auf dem Weg gefunden.
    Derjenige der das Ding da hinterlegt hat, könnte seine Gründe gehabt haben

    Nun Suche ich die einfauche Schaltung mit Servomotor (lenken), Motor (vorwärts/rückwärts) und Empfänger. Damit ich aufbauen und testen kann. Ich besitze kein Rennauto.
    Falls dir der Rest des Autos nicht auf ähnlichem Wege zuläuft wie die Fernsteuerung könntest du mal auf ebay unter Modellbau nach Nikko suchen.
    Da findest du gebrauchte RC Autos von Nikko für ein paar Euro (neue ab 24 Euro).
    Wenn du dir da was gebrauchtes ersteigerst und ausschlachtest ist das vermutlich billiger als die Teile die du zum selbermachen brauchst.

    Bei Conrad kostet z.B. alleine ein passender Empfängerquarz 8 Euro, ein Empfänger 14 Euro und ein Servo 5 Euro und das sind alles Teile die man sich nicht ganz so einfach selber basteln kann.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •