-
        

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Thema: kein robo, aber trotzdem ne idee...

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    18

    kein robo, aber trotzdem ne idee...

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hi,

    nachdem ich jetzt seit 4 tagen interessiert in eurem forum rumschaue fällt mir wieder ein fernsehbericht ein, der so etwa 1 jahr alt ist.
    dort wurde ein gerät vorgestellt , das man zb an die kaffee maschine anschliesst. innen war ein handy verbaut und wenn man nun eine sms an das gerät geschickt hat, schaltete man damit die kaffee maschine (oder die badewanne ^^) an....

    sowas liesse sich doch auch mit robo ähnlichen verfahren bauen oder?

    nur mal son gedanken anstoss von mir ^^

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Sicher, ich glaube Conrad bietet schon fertige Board oder Bausaätze an, mit denen das Funktioniert. Soweit ich weiß, ist es aber einfacher eine Nachricht zu senden als zu empfangen und auszulesen.

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    18
    tatsächlich....
    mh 199€.... ich wette wenn mans selber macht geht es günstiger!
    handy kaufen mit bluetooth.....30€ bei ebay..... dann n midlet schreiben das er sms per bluetooth an pc schickt, pc liest aus und steuert über lpt die vorgänge ^^

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von rammellaus
    sms per bluetooth an pc schickt, pc liest aus und steuert über lpt die vorgänge ^^
    wenn schon ein pc mit beteiligt ist würde ich lieber das ganze übers internet steuern, also entweder per (wap-)browser oder e-mail/sms am pc empfangen...

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Spanien
    Alter
    33
    Beiträge
    398

    SMS

    Wenn der roboter dann mal fertig ist, und viel geld gekostet hat, dann kommet jeden monat die telefonrechnung noch dazu.
    wäre doch auch was... Jamba baut einen Roboter, und du schickst "Robo links" an die 123 456 789 und dann kannst du den robo von Jamba bewegen

    Warum machen wir das nicht ?

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.12.2004
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    70
    btw: Ich hab da mal ein Programm geschrieben, mit dem man die Daten eines beliebigen IP-Ports an die serielle Schnittstelle des PC´s umleiten kann.
    So kann ich jedes Gerät über Telnet von überall her steuern.
    Sogar die Steuerung eines Bots über eine Webseiten-PHP Skript klappt damit gut. Solche Software wird auch kommerziell vertrieben, war mir aber zu teuer.
    Gruß
    Weja

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    486
    Hallo

    @ Weja

    Wie kommen die Daten von deinem PHP-Skript zum PC? Ich versuch das schon seit einiger Zeit und es will einfach nicht funktionieren ...

    Gruß Tobias
    Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.12.2004
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    70
    @ Tobias
    mit pfsockopen() wird eine Socket - Verbindung erstellt, und die Daten mit fputs() gesendet bzw. mit fgets() gelesen.

    Ich hoffe, das hilft.
    Werner

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    19.12.2004
    Beiträge
    486
    Vielen Dank, genau das sind die Befehle die ich gesucht habe!
    Alle sagten: "Das geht nicht!" Dann kam einer, der wusste das nicht und hat´s gemacht

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    16.04.2005
    Beiträge
    18
    @weja: is deine version des programms kommerziell oder kannste das mal hochladen?

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •