-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: ICP9 in Atmega32 schaltung

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2004
    Ort
    Nuernberg
    Alter
    31
    Beiträge
    22

    ICP9 in Atmega32 schaltung

    Anzeige

    Hi!

    Ich bin noch nicht ganz bewandert im schaltplan aufbauen. deshalb meine frage:

    im diesem schaltplan:
    http://www.roboternetz.de/phpBB2/alb...php?pic_id=153
    was bedeutet das ICP 9 unten in der Mitte?
    heist dass dass ich am PIN 15 auf masse udn dann mit nem condensator auf pin 16 geh der mit +5V verbunden ist?
    oder wo soll ich das anschliessen?

    ist wirklich komisch. ich verstehe naemlich nich warum ich an pin 15 und 16 hier masse und +5V anschliessen sollte
    mfg Knallerbse | Linux user #296907
    /* no comment */

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Hallo knallerbse,
    was bedeutet das ICP 9 unten in der Mitte?
    du meinst sicher IC 9 P ?
    IC - Integrierter Schaltkreis
    9 - Nummer 9 im Schaltbild
    P - Power

    ich verstehe naemlich nich warum ich an pin 15 und 16 hier masse und +5V anschliessen sollte
    so schreibt es aber das Datenblatt vor.
    Gruß, Michael

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2004
    Ort
    Nuernberg
    Alter
    31
    Beiträge
    22
    hallo Michael,
    danke fuer die antwort
    also muss ich wie ich oben beschrieben hab 15 und 16 mit dem kondensator usw etc pp verbinden?
    sorry wenn das vieleicht trivial fuer dich klingen mag. ich versuch mein bestes
    mfg Knallerbse | Linux user #296907
    /* no comment */

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Hallo knallerbse,
    also muss ich wie ich oben beschrieben hab 15 und 16 mit dem kondensator usw etc pp verbinden?
    ja, das sind die Anschlüsse für die Spannungsversorgung.
    Gruß, Michael

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    25.12.2004
    Ort
    Nuernberg
    Alter
    31
    Beiträge
    22
    danke
    dann kann der thread ja geschlossen werde
    mfg Knallerbse | Linux user #296907
    /* no comment */

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •