-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: L297\298 widerstand ????????

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2005
    Alter
    37
    Beiträge
    44

    L297\298 widerstand ????????

    Anzeige

    Hi leute

    auf was für einen wert muß ich den poti den einstellen?
    Schrittmotor daten: 6V pro phase
    1,2A pro phase

    wie berechne ich das denn?

    R= U/I

    R= 6V / 1,2A

    R= 5 Ohm

    ist das richtig?

    und wie stell ich die 5 Ohm ein ?

    5 ohm im kreis und der rest gegen masse?


    MFG R5D5

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    Jetzt hast du den Sollwiderstand deines Motors, sonst nix.

    Der Strom läuft über Shunts, beim 297 wird ein Spannungsverältnis proportional zum Strom eingestellt, worauf die integrierten Komparatoren reagieren.

    Stell den Poti auf min ein, wähle und halte einen Vollschritt, messe den Strangstrom und dreh auf bist das Soll erreicht ist.

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2005
    Alter
    37
    Beiträge
    44
    danke erst mal.
    damit ich dich richtig verstehe, ich stelle den poti auf min,den jumper auf vollschritt, gebe ein clock signal drauf und halte ihn und messe an den ausgangsklemmen für den motor. drehe den poti dann soweit bis der sollwert erfüllt ist! richtig?

    woher weiß ich den sollwert?

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    17.06.2004
    Alter
    29
    Beiträge
    234
    Du hast doch selber geschrieben, dass der Sollwert 1,2A ist??
    einfach so lange audrehen bis die erreicht sind

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    12.01.2005
    Alter
    37
    Beiträge
    44
    *blöd* klar!

    ok ich danke euch!

    MFG R5D5

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •