-
        

Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Makefile findet die Daten nicht, die es bearbeiten sollte

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    15

    Makefile findet die Daten nicht, die es bearbeiten sollte

    Anzeige

    Ich habe meinen ASURO zusammengebaut und auch programmiert, doch jetzt kommt immer wenn ich das Tool make anwende, eine Fehlermeldung, dass Funktionen nicht definiert seien.

  2. #2
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    29.05.2004
    Ort
    Zuhause
    Alter
    30
    Beiträge
    28
    Hmmm
    kommt eine fehlermeldung dass die funktion nicht deklariert ist (-> header nicht eingebunden/ unvollständig)
    oder eine Fehlermeldung vom Linker [undeclared reference] (-> library nicht eingebunden, irgentwelche quellen nicht angegeben)?

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    15
    Das ganze sieht so aus:

    test.c:1:10: #include expects "FILENAME" or <FILENAME>
    set -e; avr-gcc -MM -mmcu=atmega8 -I. -g -Os -funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -Wall -Wstrict-prototypes -Wa,-ahlms=test.lst test.c \
    | sed 's,\(.*\)\.o[ :]*,\1.o \1.d : ,g' > test.d; \
    [ -s test.d ] || rm -f test.d
    test.c:1:10: #include expects "FILENAME" or <FILENAME>
    -------- begin --------
    avr-gcc --version
    avr-gcc (GCC) 3.3.1
    Copyright (C) 2003 Free Software Foundation, Inc.
    This is free software; see the source for copying conditions. There is NO
    warranty; not even for MERCHANTABILITY or FITNESS FOR A PARTICULAR PURPOSE.

    avr-gcc -c -mmcu=atmega8 -I. -g -Os -funsigned-char -funsigned-bitfields -fpack-struct -fshort-enums -Wall -Wstrict-prototypes -Wa,-ahlms=test.lst test.c -o test.o
    test.c:1:10: #include expects "FILENAME" or <FILENAME>
    test.c: In function `main':
    test.c:4: warning: implicit declaration of function `FrontLED'
    test.c:4: error: `on' undeclared (first use in this function)
    test.c:4: error: (Each undeclared identifier is reported only once
    test.c:8:2: warning: no newline at end of file
    make: *** [test.o] Error 1

    > Process Exit Code: 2

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    223
    test.c:1:10: #include expects "FILENAME" or <FILENAME>
    da stimmt die #include-Direktive nicht. Also wird nix included und damit fehlen dir Header.
    Wie sehen die ersten 20 Zeilen von test.c aus?

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    15
    Das sieht so aus:
    #include "asuro.h"

    int main(void){
    Init();.....usw

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.12.2004
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    70
    @Plinius
    ich seh grad, dass es hier keine Antwort auf das Problem gab.
    Besteht der Fehler noch immer, oder konntest Du das inzwischen selbst lösen?
    Gruß
    Weja

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    11.03.2005
    Beiträge
    15
    neh, Problem is noch da

  8. #8
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    01.12.2004
    Ort
    Buxtehude
    Beiträge
    70
    Hallo,
    Ich geh jetzt davon aus, dass deine Datei test.c heisst, so wie im Handbuch beschrieben. Diese Datei muß sich mit der Datei Test_all.bat und den Dateien asuro.c und asuro.h im gleichem Verzeichnis befinden. Auf der CD ist das alles in dem Verzeichnis FirstTry. Dies solltest Du auf Deinen Rechner kopiert haben. Ist das so ?
    Weja

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    05.11.2004
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    223
    Hmm, kannst du mal test.c posten? Der Fehlermeldung nach muss da irgendwo er Fehler liegen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •