Ennepetal. Wie reinigt man schnell und effektiv das Glasdach eines Wintergartens? Mit diesem Problem beschäftigten sich zehn Schüler des Physik-Leistungskurses des Reichenbach-Gymnasiums während eines Schüler Wettbewerbes, und erfanden einen putzenden Roboter.

Die Schüler arbeiteten in zwei Gruppen. Als Glasdach diente ihnen zunächst eine Holzplatte, auf der sich schwarze Markierungen befanden, die Verschmutzungen simulierten. Durch eingebaute Lichtsensoren kann der Roboter diese Schmutzflecken erkennen und sie mit einer eingebauten kleinen Bürste beseitigen. Damit der Roboter seine Putzaufgabe auch ohne Aufsicht erledigen kann, wurde er so programmiert, dass er sich automatisch an den am Rand befestigten grauen Klebestreifen wieder in die andere Richtung dreht, um nicht von der Platte bzw. dem Glasdach zu fallen.

Komplett weiterlesen hier

Quelle:
http://www.westfaelische-rundschau.d...tt=&dbserver=2