-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 20

Thema: Wasserstrahl streuen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    7

    Wasserstrahl streuen

    Anzeige

    Hallo,

    ich baue zur Zeit mit ein paar Kumpels einen Löschroboter. Nun stehe ich vor einem Problem: Ich will einen Wasserstrahl (ca.1mm Durchmesser) in die Horizontale streuen. Ich habe schon einige Experimente durchgeführt, aber der Strahl verbindet sich meist wieder (ich denk durch Adhäsionskräfte). Kennt jemand eine gute Methode um den Strahl zu streuen oder kennt jemand einen Shop wo ich Streuaufsätze herkrieg (für nen Gummischlauch mit 1mm Bohrung)? Ich wäre um Hilfe sehr froh.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    versuchs in der tierhandlung bei den aquarien da gibts so rohre mit löchern

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Spanien
    Alter
    33
    Beiträge
    398
    Löschroboter finde ich cool. Gibts schon fotos?

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    07.04.2005
    Beiträge
    19
    wie wärs mit einem röhrchen aus einem weichen metall, vielleicht kupfer oder messing, das du mit einer zange zusammendrückst, so dass an dem düsenende ein schmaler schlitz entsteht?
    sowas in der art schon versucht?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    15.07.2004
    Alter
    32
    Beiträge
    807
    Ne gängige Methode, ist es den strahl auf eine schräge Platte zu spritzen. Wenn die Platte glat ist, dann wird der Strahl azfgefächert. Nachteil ist, man verliert sehr viel an Druck bzw. nnötigt diesen um weit entferte Bereiche zu erreichen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken wasser_874.jpg  

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    24.11.2003
    Ort
    Leipzig
    Alter
    31
    Beiträge
    578
    @user529
    Du meinst bestimmt diese Sprudelsteine?
    Ich glaube die sind nicht geeignet. Die haben einfach zu hohen Widerstand. Merkst du schon, wenn du da durchpusten willst, dass geht nur mit viel Kraftaufwand.
    Ich würde einer Art feines Sieb benutzen.


    MfG ACU
    http://www.roboterbastler.de
    endlich wieder online

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.02.2005
    Alter
    29
    Beiträge
    830
    na i mein die endstücke von den externen wassserpumpen

  8. #8
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Vielleicht kannst du das Pumpenzeugs von einer Mund-Dusche irgendwo abzweigen, (manche merken das ja nichtmal).
    Diese Pumpen können ganzschön strahlen.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    21.03.2005
    Ort
    Spanien
    Alter
    33
    Beiträge
    398
    Wie wäre es mit einem Filter die an manchen Wasserhähnen sind um Schmutz raus zu filtern?

  10. #10
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    7

    Antwort

    Hallo zusammen,
    erst einmal möchte ich mich für die vielen Antworten bedanken. Echt super. Jetzt zu euren Vorschlägen: @flooze - des hab ich schon probiert; der Strahl wird bis ca. 3 cm gestreut, dann verbindet er sich wieder zu einem einzigen runden. Die Streuung soll aber bis ca.15-25 cm reichen.
    @Madgyver - auch ne gute Idee (schöne Veranschaulichung thx). So in der Richtung hab ich auch schon was gemacht. Ich hab bei einem Messingrohr die untere Hälfte "weggeflext". Da trat wieder das Problem von oben auf. @user529+acu - ich werd mich vielleicht mal in ner Tierhandlung umsehen. Kann ja sein dass ich fündig werd. @tornado+PicNik - gute Ideen, die ich mal erproben werde

    Also nochmals allen vielen Dank und wenn euch noch was Gutes einfällt schreibts mir

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •