-         

Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: ISP - Problem

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    13.02.2005
    Beiträge
    33

    ISP - Problem

    Anzeige

    Ich habe schon drei verschiedene ISP-Programmer nachgebaut, aber keines hat funktioniert.
    Ich benutze Win98 SE.
    Ich will einen Atmega8 programmieren.
    Kann mir vielleicht einer helfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    Hi

    Welche hast du denn nachgebaut?!
    Ich habe damit auch schlecht Erfahrungen!

    Grüße,
    Tobi
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    Also ich hab mir den Parallel Programmer nachgebaut und der funktioniert anstandslos.
    Im Win 98 se kann es sein dass du die ports freigeben musst.
    Bei XP muss das sein, da es keine direkten Zugriffe auf die Ports erlaubt.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.06.2004
    Ort
    Bad Schussenried in Oberschwaben
    Alter
    28
    Beiträge
    1.461
    HI

    ...Das erklärt einiges! dan funzt der SP12 under XP also nicht?

    Grüße!
    http://www.tobias-schlegel.de
    "An AVR can solve (almost) every problem" - ts

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    22.08.2004
    Ort
    484..
    Alter
    27
    Beiträge
    339
    Ich hatte anfangs auch immer Probleme mit ISPs, bis ich eine kaum verbreitete Möglichkeit fand.
    So ziemlich keiner kennt die, ich hab sie einmal unten angefügt.
    Die Dioden sind einfache 100mA Dioden (habe gerade keinen Typ zur Hand).
    Mit der Schaltung funktionierte dann übrigens alles perfekt.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken isp_558.jpg  

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    28.02.2005
    Ort
    Salzburg
    Alter
    37
    Beiträge
    464
    unter Win XP mußt einfach den Userport installieren
    such einfach nach "userport" in Google oder so.
    Dann geht in XP auf jeden Fall bzw 98 SE, vorausgesetzt der Flasher ist in Ordnung

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163
    Für was für einen Controller ist die schaltung? PB3, PB4, PB5 sind ja bei jedem controller anders belegt.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    19.03.2005
    Ort
    Villach
    Alter
    26
    Beiträge
    995
    Hi,
    ich hab das selbe problem. Es gibt ja ne menge ISPs. Hab alle auf www.gruebler.at zussammengefasst. Ich hab auch schon fast alle, bis auf einen gebaut. Doch keiner funktionierte. Jetzt werd ich noch die oben gepostete Schaltung testen. Dann kann nur mehr mein Controller (ATmega32) durch EMS zwerstört worden sein.

    Superhirn

  9. #9
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    17.07.2004
    Alter
    30
    Beiträge
    81
    Hmm, also der Zugriff auf die Hardware müsste unter WinXP, selbst mit SP2 keine Probleme machen. Es muss allerdings ein Treiber verwendet werden.
    Mit PonyProg funktioniert bei mir alles einwandfrei...

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    05.04.2005
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    36
    Beiträge
    163
    JA, kann ich nur bestätigen. Bei mir WinXP ProfEdition SP2 --> keine Probleme.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •