-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: welche c-control?

  1. #1

    welche c-control?

    Anzeige

    hi leute ich wollte mir eine c-control zulegen
    was brauch man da alles so für teile damit man einigermaßen was mit machen kann. mit was wird das überhaupt programmiert.
    es gibt ja jetzt auch diese neue c control 2 ist die besser?

    oder was ganz anderes?

    mfg erik.rostock

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    123
    Gut wäre schon mal ein Application-board, darauf befindet sich die Stromversorgung und die Schnittstelle zum programmieren . Es gibt dann doch zahlreiche Module die man zusätzlich dranstecken bzw. löten kann.

  3. #3
    Wenn ich jetzt nur das Applications-Board habe sind da auch schon div. Ausgänge für Schrittmotore usw. und Eingänge für Sensoren drauf oder?
    Aber schon mal Danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    22.11.2004
    Beiträge
    123
    Sensoren werden ja an Digitaleingänge bzw. Analogeingänge angeschlossen.
    Die Ports der C-Control sind dann auf dem Board verfügbar (kannst also dort dann was dranlöten).

    Schrittmotoren kann man mit diesem Board nicht steuern, dazu gibt es ein Zusatzmodul bei Conrad, kannst aber auch einen guten Treiber hier kaufen

    http://www.shop.robotikhardware.de/s...products_id=14

    oder löte dir mit dieser Anleitung den L297/L298 zusammen.

    http://www.roboternetz.de/schrittmotoren.html

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •