-
        
+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: probleem

  1. #1
    teun
    Gast

    probleem

    ich habe ein ccrp5 aber es funktioneert nicht habe iemer der meldung
    inkompatible hardware c-control basic chip erforderlich ?????????

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Freiberg
    Alter
    55
    Beiträge
    237
    Kontrolliere, ob Du die richtige Schnittstelle am PC eingestellt hast, die Resettaste am RP5 gedrückt, geladene Akkus eingesetzt und den Jumper für den Prozessortakt auf 4 MHz.

    Gruß

    Torsten

  3. #3
    Gast
    akkus sind geladen pc is richtig eingesteld jumper is ok aber immer meldung inkompatible hardware (mein duits ist nicht so gut sorry)

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo !
    Gehe im Programm Conrad C-Control/BASIC Entwicklung , auf Option ,Umgebung ,Simulator und Lader und stelle die entsprechende COM ein (bei mir COM1)
    MfG
    janpeter

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Bei meiner CC kommt diese Nachricht immer dann, wenn ich während des Übertragevorgangs wie wild an der Start- und Reset-Taste rum drücke. Fragt mich nicht wie ich das herausgefunden hab...

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    25.11.2003
    Ort
    Schöneiche b. Berlin
    Alter
    60
    Beiträge
    398
    Hallo Matthias!
    Wärnd der Übertragung sollte man an keinem Taster drücken.
    Es kann halt bis zu zwei Minuten dauern( mit S.19-Datei)
    MfG
    janpeter

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich weiss. Ich wollte es nurmal ausprobieren... Hat der Robby sowas wie einen Autostart?

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    07.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    66
    Beiträge
    214
    Hallo Matthias:

    Bau die doch LEDs dran, die die RS232-Übertragung anzeigen, und den Status (RESET / START): dann siehst du, was der gerade macht.
    Geht ganz einfach, ohne Löten auf dem Robby selbst; siehe hier im Thread "RP5, Erweiterungsboard und altes C-Control1".

    "Autostart" (nach power-on) kannst Du dann vermutlich nach demselben Muster erzwingen. Wenn Du aber download machen willst, musst Du den Autostart dann extra verhindern.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    14.12.2003
    Alter
    26
    Beiträge
    1.187
    Ich hab garkeinen RP5. Ich wollte das mit dem Autostart nur wissen, weil die Fehlermeldund auch dann kommt, wenn man bei der M-Unit den Autostart-Jumper beim programmieren dranlässt...

    Matthias
    Back on the road again...

    Falls ihr wissen wollt, was ich so in meiner roboterfreien Zeit gertieben hab: www.plasmaniac.de.vu

+ Antworten

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •