-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Neigung messen

  1. #1
    Gast

    Neigung messen

    Anzeige

    Hallo, brauch mal eure Hilfe

    Bin neu auf dem Gebiet der Robotik und hab folgendes Problem
    Ich möchte die Neigung (Winkel) mit einem Poti (oder was ähnlichem) messen, und dass ganze an meinem ASURO anschließen und z.B. über die IR-Schnittstelle den Winkel am PC anzeigen. Die genauigkeit sollte bei ca. 0,1° liegen.

    1) was für ein Poti war am besten
    2) wie bzw. wo soll ich das bei meinem ASURO anschließen

    Danke für eure Hilfe =D>

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    06.02.2005
    Ort
    Hamburg
    Alter
    31
    Beiträge
    4.255
    0,1°? das wird wohl (zumindestens mit nem poti) nicht zu schaffen sein. das wären auf 10cm länge gerade mal 0,17mm höhenunterschied... das würd ja nicht mal ne wasserwaage merken...
    ich würd vielleicht erst mal auf 5° genauigkeit hoffen, so um 3° ist meiner schätzung nach mit poti sense...

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    07.03.2005
    Ort
    Essenrode bei Braunschweig
    Beiträge
    182
    Hallo,

    welcher Meßbereich soll den abgedeckt werden ? +/- 30° ?

    Der ATmega8 des ASURO hat 4 ADC-Eingänge mit 10Bit Auflösung, die sich für den Anschluß eines Potis oder eines PSDs, wie z.B GP2D120 von SHARP eignen.
    In Frage kämen auch Neigungssensoren von Seika und andere. Die kosten allerdings um die 90 Euro.

    Zum Sensor gibt es Infos im Forum.

    Gruß
    Ulli

  4. #4
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2005
    Ort
    Waldneukirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    3
    So, erst mal danke für die Antworten

    Zur Erklärung; Das ganze soll am Ende ein Neigungssensor werden, der ein Pendel hat und über das Poti wollte ich den Winkel auslesen

    Mit der Genaugkeit hab ich wohl etwas übertrieben. Hab mir das noch mal angeschaut und festgestellt, das eine ganaugkeit von <= 0,5° genügt.

  5. #5
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    10.02.2004
    Alter
    37
    Beiträge
    40
    Hier im forum gab's mal ein thread über einen balancierenden roboter. Im grunde ein invertierter Pendel. Da müsstest du einen überblick bekommen, wie man die neigung messen kann.

    *nixthreatfindgrad* sorry

    gruss
    cyberbot

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    38
    Beiträge
    344
    Wenn du die Neigung nur bei stehendem Bot messen willst kannst du auch über einen Beschleunigungssensor nachdenken (ADXL202...).
    ->genauere Messung als mit Poti
    ABER: nur bei stehendem Bot

    Wolfgang

  7. #7
    Gast
    Hi,
    willst Du die Neigung auf einer oder auf mehreren Achsen (X,Y) messen?

  8. #8
    Neuer Benutzer
    Registriert seit
    25.02.2005
    Ort
    Waldneukirchen
    Alter
    36
    Beiträge
    3
    Die Neigung muss lediglich auf einer Achse gemessen werden.

    der Messbereich würde für den Anfang mit +-30° genügen

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •