-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Radar-Sensoren

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.02.2018
    Beiträge
    8

    Radar-Sensoren

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Ich Suche kleine, kompakte und vor allem freierhältliche Radar-Sensor-Module für Experimente. Es wäre ein nicht-Militärisches Thema und was Ich vom Beruf her kenne, darauf habe Ich keinen Zugriff als Privatmann.

    Ich möchte ein Antikollisionssystem für Drohnen entwickeln.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.905
    Es gibt z.B. bei Conrad div. Radar Sensoren.
    Z.B. Best.Nr.:502370

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von i_make_it
    Registriert seit
    29.07.2008
    Ort
    Raum DA
    Alter
    49
    Beiträge
    2.591
    Es gibt da so etwas das nennt man Suchmaschine (z.B. Google) da kann man einfach "Radar Sensor" eingeben.
    Und kaum zu glauben, man bekommt Ergebnisse. Bsp.:
    https://www.voelkner.de/products/271...yABEgK7ePD_BwE
    https://www.voelkner.de/products/143...-x-26-x-1.html
    https://www.conrad.de/de/radar-beweg...1682495406!!!g!!
    https://www.reichelt.de/?ARTICLE=117...CABEgJw4PD_BwE
    https://shop.weidmann-elektronik.de/...product&info=8
    https://hobby-elektronik.ch/Module-S...lder::585.html
    https://www.ebay.de/itm/Radar-Sensor...-/252909436382
    https://www.aliexpress.com/item/5-8G...735312800.html
    https://www.alibaba.com/product-deta...225171843.html

    Genaugenommen gibte es da so viele Anbieter, das man die Qual der Wahl hat.
    Das sind halt fertige Sensor Module, die für einen bestimmten Zweck gebaut sind und mehr oder weniger auch nur den erfüllen können.
    Also mit einem Doppler Radar Sensor, kann man halt keine Orts- oder Entfernungs- oder Richtungsbestimmung sonder nur eine Geschwindigkeitsbestimmung einer zm Sensor longitudinalen Bewegung durchführen.
    Ein einfacher Puls Radar Sensor gibt halt nur an das innerhalb der Reichweite ein entsprechend großes vorhanden ist (z.B. Radarsensor für Klospülung, der hinter dem Fließenspiegel montiert werden kann).
    Ein Puls Radar Sensor mit mehreren Empfangsantennen, kann als Bewegungsmelder halt erkennen, das sich ein detektierbares Objekt innerhalb des Erfassungsraums bewegt.
    Das sind dann vom Prinzip her Phased Array Radar Sensoren, nur findet die Vorverarbeitung in Chip statt, so das es nur ein Schaltsignal gibt, das bei Bewegung gesetzt wird.
    Die eigentlich interessanten Daten aus denen man Entfernung, Richtung und Bewegungsdaten ermitteln kann sind nicht zugänglich.

    Es kommt also darauf an was man vorhat ob die kaufbaren fertigen Sensoren dafür geeignet sind oder nicht.
    Mittlerweile gibt es im Netz Anleitungen, wie man ein komplettes SAR (Synthetic Aperture Radar) selbst bauen kann.
    Auch die Teile und Bezugsquellen sind dort angegeben.
    Allerdings sind die entsprechenden gesetzlichen Bestimmungen einzuhalten. Für den Selbstbau von Sende- und Empfangsanlagen wäre dann in Deutschland eine Amateurfunklizenz notwendig.
    Das trifft bei fertigen Sensor Modulen (mit Sender) in der Regel halt nicht zu.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von robosapiens
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    185
    Ich kann dir den TFmini von Benewake empfehlen. Der ist unfassbar kompakt und hat eine sehr geringe Leistungsaufnahme: https://www.mybotshop.de/TFmini-LiDAR-Benewake-12m
    Ende dieses Monats hatte ich vor den Sensor mit einer 360° Koponente auszustatten. Ob das wirklich praktikabel ist wird sich zeigen

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.905
    Ich kann dir den TFmini von Benewake empfehlen
    Das ist aber eigentlich ein optischer Reflexsensor mit serieller Schnittstelle?!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von robosapiens
    Registriert seit
    21.11.2013
    Beiträge
    185
    Ja genau das ist ein TOF Sensor. Hatte irgendwie übersehen das nach einem Ultraschall o.ä. gefragt wurde...

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    2.623
    Zitat Zitat von robosapiens Beitrag anzeigen
    Ja genau das ist ein TOF Sensor. Hatte irgendwie übersehen das nach einem Ultraschall o.ä. gefragt wurde...
    was wird denn jetzt eigentlich gesucht?
    RADAR (GHz)
    LIDAR (Licht)
    Ultraschall-Distanz
    IR-Distanz ?
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] Radar Sensoren für Blitzerwarngerät Marke Eigenbau
    Von Unregistriert im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.02.2015, 13:05
  2. Radar !?
    Von Motherbot159 im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.10.2008, 21:11
  3. Radar am Asuro
    Von Danjo00 im Forum Asuro
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 15.03.2007, 23:07
  4. 3D-FMCW-Radar
    Von TAMES im Forum Sensoren / Sensorik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.02.2006, 11:28
  5. Radar
    Von freq.9 im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 21:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •