-
        

Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: FIR IIR Definition

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080

    FIR IIR Definition

    Anzeige

    Hallo zusammen,
    ich hab die Tage ein wenig über DSP gelesen und bin immer mal wieder auf Finite Impulse Response und Infinite Impulse Response bei den Filtern gestoßen.
    Ich verstehe allerdings noch nicht, wie ich erkennt, ob ein Filter FIR oder IIR zugeordnet werden kann.

    Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.272
    Das kannst du je nach Darstellung anhand der Differentialgleichung bzw. Übertragungsfunktion. Ein FIR Filter hat nur Nullstellen während ein IIR Filter auch Polstellen erlaubt.
    Ansonsten kannst du sie natürlich anhand ihrer Impulsantwort erkennen. Eben ob es eine endliche Impulse Antwort hat oder eine unendliche Impulse Antwort (IIR).

    Wenn dir der Aufbau anhand von Registern und Verzögerungsgliedern bekannt ist, kann man auch daran sehr gut erkennen ob es ein FIR oder IIR Filter ist. Ein FIR Filter beachtet nur den derzeitige Eingangswert und vergangene oder zukünftige Eingangswerte jedoch keine Ausgangswerte.

    PS. Das wirklich interessante ist eigentlich erst die Berechnung der Filterkoeffizienten.

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.412

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080
    Schöner Link. Werd ich mir mal genauer durchlesen, muss nur leider jetzt los zur Arbeit. Danke

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    22.06.2009
    Beiträge
    1.272
    Wenn man wirklich in das Thema einsteigen will kann ich das Buch hier empfehlen (Gut ich saß in der Vorlesung bei dem Prof. und da hat das gut dazu gepasst, aber ich finde das Buch trotzdem gut und nutze es gerne als Nachschlagewerk)
    https://www.amazon.de/Signale-System.../dp/3486597485

    Ist allerdings erst mal recht allgemein Signal und Systemtheorie, die braucht man aber wenn man das Thema Filter verstehen will. Wenn es konkret um die Auslegung der Filter geht würde ich zu anderen Werken raten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080
    Ich hab mir neulich das Buch "The Essential Guide to Digital Signal Processing" von Richard G. Lyons & D. Lee Fugal gekauft. Bin aber leider noch nicht dazu gekommen ernsthaft damit anzufangen

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    14.02.2018
    Beiträge
    8
    Es gibt eine Reihe von Büchern. Ich fand es aber immer einfacher, wenn es der Prof erklärt hat. Man kann sich dem Thema über unterschiedliche Wege nähern. Im Studium hatten wir Nachrichtentechnik und Signaltheorie. Praktisch fängst Du mit Dämpfungsgliedern an und programmierst Oszillatoren.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080
    Glaub ich dir, wenn ein fähiger Prof was erklärt, kann das echt Spaß machen - leider hab ich den Luxus nicht (hatte 2015 ne unsanfte Erfahrung mit nem nicht zahlenden Kunden und musste mein Maschinenbaustudium abbrechen um Hartz 4 zu beantragen...davon erhole ich mich grade finanziell so langsam).

    Hast du denn vielleicht nen Link zu ner guten Lesung dazu als Stream?
    Ich wüsste spontan so gar nicht, wie ich da was passendes für den Einstieg finden sollte

Ähnliche Themen

  1. RN - Definition für EAGLE
    Von HannoHupmann im Forum Bauanleitungen, Schaltungen & Software nach RoboterNetz-Standard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.01.2015, 16:10
  2. RN Definition ISP Stecker
    Von goara im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 25.04.2008, 14:35
  3. Grafikdisplay Pin Definition
    Von Zapo. im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2007, 12:02
  4. Definition von Timern
    Von brenki im Forum Robby CCRP5
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2004, 17:28
  5. Definition von Timern
    Von brenki im Forum Robby CCRP5
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 16:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •