Einige Unternehmen haben den Markt „Smart Home Security“ bereits für sich entdeckt. Dazu gehört auch das Silicon Valley Start-up Axius, das bei Problemen rund ums Smart Home zur Seite steht. Damit es aber erst gar nicht zu Störungen oder Sicherheitsbedenken kommt, bietet das kalifornische Unternehmen nun auch ein futuristisches Hardware-Element, das mit dem Router verkabelt, alle Sicherheitslücken des Smart Home schließen soll: Die Akita IoT-Watchdog-Station.

Der Beitrag Akita: Neue Smart Home Security aus dem Silicon Valley erschien zuerst auf Einbruchschutz-und-Alarmanlagen.de.



Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz oder hinterlasse deinen Kommentar unter Einbruchschutz-und-Alarmanlagen.de

News Quelle: Einbruchschutz-und-Alarmanlagen.de
Diese Nachricht wurde von der Einbruchschutz-und-Alarmanlagen.de Redaktion gepostet. Presseinformationen, Artikel und News-Mitteilungen für unsere Seiten sind uns immer willkommen - Kontakt.