-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: fhem Plot über NodeMCU mit ili9225 display?

  1. #1

    Frage fhem Plot über NodeMCU mit ili9225 display?

    Anzeige

    Hallo an alle,
    zunächst ich bin ein blutiger Anfänger.
    Ich will erst mal beschreiben was ich vorhabe, vielleicht kann mir jemand bei der Umsetzung etwas helfen. Vielleicht ist es auch noch nicht möglich.
    Nach langem suchen über google habe ich es geschafft ein demo sketch mit dem Node MCU und einem ili9225 11pin erst mal zum laufen zu bekommen.
    Ich würde gerne das Display an einem Node MCU zur anzeige eines FHEM GPLOTS.
    Mit ESPeasy kann ich zwar über mqtt meine Werte an FHEM übertragen aber das display bleibt weiß.

    Ich denke das ESPeasy einfach die libs für das ili9225 lcd nicht hat. Aber ich habe auch keine Ahnung wie ich weiter vorgehen soll.
    Danke schon mal im voraus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    2.360
    hallo,
    ich selber habe das ILI9225 nur anfangs mal verwendet, meist mit soft-SPI Libs von Henning Karlsen (nur insg. 7 Steuer-Pins) und einem gepatchten Treiber für China-Klone
    http://www.mindstormsforum.de/viewto...&t=8491#p68170
    Diese liefen allerdings oft schlecht mit Hardware-SPI (Due, Mega) und ist dadurch (und seine vielen Farben) auch relativ langsam, daher nutze ich es kaum noch.

    Der nodeMCU ist aber auch recht eigen, was I2C und SPI angeht und nicht immer 100% Arduino-kompatibel - mit ESPeasy habe ich allerdings bisher nie gearbeitet.

    Nun ist ein Farb-Display zwar ziemlich schick zur Anzeige, allerdings reicht - zumindest für meine Zwecke - meist ein s/w Display, und da der nodeMC etwas wenig Pins hat, ist hier ein OLED für meine Zwecke ausreichend. Gerade wenn man über Websites arbeitet, spielt sich das meiste ja doch auf dem PC-Bildschirm oder Handy ab.

    Die original für Arduinos geschriebenen OLED-Treiber funktionieren aber auch hier meist nicht am nodeMCU, ebenso wie sehr viele andere Libs.
    Für das OLED z.B. nutze ich diese gepatchte Adafruit Version:
    https://github.com/somhi/ESP_SSD1306
    Es hat zwar nur 128x64 Pixel und ist sehr klein, Vorteil aber: per I2C läuft es mit nur 2 Pins selbst bei 400 kHz zusammen mit anderen Geräten wie Port-Multipexern oder IMUs und benötigt daher keine Extra-Pins, und es kostet keine 5 EUR.
    mein Beispiel-Code dafür:
    http://www.mindstormsforum.de/viewto...&t=9066#p71083

    Das ESP8266 nodeMCU ist zugegebenermaßen schon ein bisschen aufwändiger als normale Arduinos und viel ist immer noch im Experimentalstadium (das gilt für den neuen ESP32 noch viel mehr als für den ESP8266).
    ·±≠≡≈³αβγπΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

Ähnliche Themen

  1. nodeMCU zu nodeMCU: keine Kommunikations-Verbindung mehr nach wenigen Minuten
    Von HaWe im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.10.2017, 15:01
  2. Smartmeter über ESP8266 ESP-12E NodeMCU mit Optokopf via RS232 auslesen
    Von GrafKoks im Forum NodeMCU-Board und ESP8266, ESP32-Serie
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.04.2017, 12:10
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.01.2016, 18:16
  4. Matlab GUI Plot
    Von HannoHupmann im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 02.01.2015, 01:17
  5. Befehle plot
    Von Achim S. im Forum Software, Algorithmen und KI
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.10.2010, 17:23

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •