-
        

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Robomow RL-500 ist sauer....

  1. #1

    Robomow RL-500 ist sauer....

    Anzeige

    dass wir ihn 14 Tage alleine gelassen haben und in Urlaub waren.

    Denn als wir ihn jetzt wieder mähen lassen lassen wollen, verlangt er nach einem CODE!

    Zwischenzeitlich hat ihn der Nachbar einmal (ohne Störung oder Problem) mähen lassen - danach aber rein getragen - möglicherweise war der Akku leer.

    Wir haben den Mäher vor 6 Jahren gebraucht gekauft und er läuft seit dieser Zeit ohne die Eingabe irgendeines Codes - meines Wissens ist beim RL 500 noch nicht einmal ein Diebstahlschutz eingebaut. (In der Bedienungsanleitung ist der Schutz erst ab dem RL850 aufgeführt....)

    Somit lässt sich der Mäher nicht mehr in Betrieb nehmen. Ist etwas dergleichen bekannt, oder kann jemand Tipps geben, wie man den Mäher wieder zu seinem Tun überreden kann?

    Grüße aus dem Ruhrpott
    Klaus

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.425
    Hallo Klaus,
    Zitat Zitat von overheater Beitrag anzeigen
    Somit lässt sich der Mäher nicht mehr in Betrieb nehmen. Ist etwas dergleichen bekannt, oder kann jemand Tipps geben, wie man den Mäher wieder zu seinem Tun überreden kann?
    Was soll ich sagen? Gib halt den richtigen Code ein!

    Dein Garten-Robi wird den Code vergessen haben, als der Akku leer war.

    Diesen solltest du in der Bedienungsanleitung, bzw. dazugehörigen Unterlagen finden.
    Wenn dir diese beim Kauf nicht übergeben wurden ist das doof für dich. Dann kann nur noch evtl. der Hersteller weiter helfen.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.503
    .. 14 Tage alleine gelassen .. jetzt .. verlangt er nach einem CODE ..
    Ja, in solchen Fällen war ich auch extrem betreten/nervös/sauer/etc. Zum Glück hab ich keinen Rasenden Mäh-Roboter *gg*.

    In der Bedienungsanleitung (klick mal) für den RL-500 steht einiges über Kinder- und Diebstahlsicherung per Code. Ausserdem habe ich in >irgendeiner< der neueren englischen Ausgaben etwas gelesen wie ".. Contact your service provider for assistance in a lost code situation ..". Da Du wohl sowieso den Fachhändler/Vorbesitzer/Herstellerservice brauchst, würde ich es erst mal mit frühen Voreinstellungen versuchen (hatte vor x Jahren jedes Telefon, Fernseher, Fernsteuerung etc etc) : [ 0 0 0 0 ] - also einfach vier mal die Null. Klingt simpel und ist/war es auch. Das war eben oft die fabrikmässige Voreinstellung. KEINE GARANTIE für Nebenwirkungen oder Schäden.

    Viel Erfolg
    Ciao sagt der JoeamBerg

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.180
    Bei meinem RL500, mittlerweile hochgerüstet auf RL800, gab es nur einen Servicecode. Der war 12321, ist aber SW-Abhängig. Es gibt auch noch 01210 und 01010.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  5. #5
    Hallo,
    danke für die guten Anregungen!

    @Peter
    > Dein Garten-Robi wird den Code vergessen haben, als der Akku leer war.

    das kann man als Ursache ausschließen. Ich habe in den Jahren davor den Mäher teilweise ohne Akku in der Gartenhütte überwintert. Danach hat er ganz normal wieder seine Arbeit aufgenommen......

    > Diesen solltest du in der Bedienungsanleitung, bzw. dazugehörigen Unterlagen finden.

    Eben nicht. Ich habe die Unterlagen. Da steht was von Diebstahlschutz, den man allerdings selbst aktivieren und festlegen muss. Also gibt es wohl keinen "default" Code wie 0000.

    @ Hubert:

    Der Code, den "er" hier verlangt soll 4-stellig sein.....

    Wenn nicht jemand schonmal das gleiche gehabt hat oder noch andere gute Ideen kommen, werde ich wohl einen Händler / Service suchen müssen. Auch da sind Empfehlungen willkommen.

    Grüße aus dem Ruhrpott
    Klaus

Ähnliche Themen

  1. RoboMow RS 630
    Von Bernd_Stein im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.2013, 18:03
  2. Robomow 555 neu kalibrieren?
    Von phanjen im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.06.2011, 08:29
  3. Begrenzungsdrahtschalter für Robomow?
    Von Zodiac im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.04.2011, 08:01
  4. Introducing myself ... mit Robomow.
    Von rummi im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.05.2010, 15:35
  5. Robomow wie Alt???
    Von Turbomuemmel im Forum Staubsaugerroboter / Reinigungs- und Rasenmähroboter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 20:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •