-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Strittmotorschaltung aus L297 und L298 macht Probleme...

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.02.2005
    Beiträge
    34

    Strittmotorschaltung aus L297 und L298 macht Probleme...

    Anzeige

    Hallo,

    ich habe mir die Schaltung aus L297 und L298 nach dem Plan aus dem Atickel über Schrittmotorgen gelötet. Nun gibt es einige Probleme:

    1. ich habe eine 10k poti mit einem 6,8k Widerstand in Reihe geschaltet um den Motorstrom einzustellen. Wenn ich nun den Gesammtstrom in der Schaltung messe, hat das kenen einfluss auf den Strom. der liegt immer bei ca. 768mA.

    2. ich habe für meinen Schrittmotor eine Spannung von 7V angelegt. ich messe diese Spannung nur an dem ausgang für die 1.Motorspule. Normalerweise sollte die Spannung ja wechseln. Woran kann das Liegen?

    (ich betreibe die Schaltung mit dem angefügtem Bascom-Pogramm. )

    Code:
    $regfile = "m8515.dat"
    $crystal = 16000000
    $baud = 19200
    
    Const Reload = 255
    
    Config Pina.1 = Output
    Motor1 Alias Porta.1
    Motor1 = 1
    
    Config Timer0 = Timer , Prescale = 1024
    
    
    Config Pina.0 = Output
    Cw Alias Porta.0
    Cw = 1
    
    
    Config Pina.2 = Output
    Ena Alias Porta.2
    Ena = 1
    
    
    On Timer0 Timer_isr
    
    Enable Timer0
    Enable Interrupts
    
    Do
    nop
    Loop
    End
    
    Timer_isr:
    Load Timer0 , Reload
    
    Motor1 = 0
    Return
    Ich bedanke mich jetzt schon mal für Antworten

    Gruß Dennis

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Michael
    Registriert seit
    17.01.2004
    Ort
    Karlstadt
    Alter
    48
    Beiträge
    1.254
    Hallo Dennis,
    spontan sehe ich, daß du Timer0 mit seinem Maximalwert vorlädtst.
    Dann wird in der Timerroutine der Motor1-Pin nur ausgeschaltet, und das jedesmal. Du mußt ihn auch irgendwie wieder einschalten...
    Zum Testen brauchst du auch keinen Timer, ein:
    >toggle Motor1
    >waitms 100
    reicht in der Do-Loop-Schleife
    Gruß, Michael

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •