-
        

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: MSCOMM1 Daten zuordnen in VB6, wie?

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    06.08.2004
    Beiträge
    378

    MSCOMM1 Daten zuordnen in VB6, wie?

    Anzeige

    Hi Leute,

    hab ein kleines Problem

    ich sende über RS232 Daten an meinen PC die so aussehen...

    POS1$0023Y$344...... und so weiter

    Die Daten sehe ich auch in meinen Empfangsfenster!

    Aber wie kann ich es anstellen das ich in mein Textfeld 1 nur die Zahl
    nach POS1$ eintrage und in mein Textfeld 2 Y$ ???

    Also das PIC Programm könnt ich noch umschreiben sollte ich dazu ein "," Komma benötigen bin also recht flexibel

    Kann mir da jemand weiterhelfen?

    Bis jetzt hab ich es immer so gemacht...


    Code:
    Private Sub Timer1_Timer()
    
    'Hier werden die Daten gelesen und gesendet!
    
    On Error GoTo fehler
    
    
    'Datenpaket abholen von Public Sub commu
    commu
    
    'Suchen nach dem Anfang des Datensatzes "String Suche
    eins = 0
    While Eingabe(eins) <> 59 And Eingabe(eins + 1) <> 48
    
    eins = eins + 1
    'Werden keine Datensätze gefunden,bricht das Programm mit einem Fehler ab
    If eins >= 10000 Then GoTo fehler
    Wend
    
    
    'Daten zuordnen
    drei = Eingabe(eins + 2) + (Eingabe(eins + 3) * 256)
    vier = Eingabe(eins + 4) + (Eingabe(eins + 5) * 256)
    
    Text1.Text = drei
    Text2.Text = vier
    ]

    aber da ich jetzt ja ASCII Sende wie kann ich des zuordnen???


    Danke für eure Hilfe

    by Ulli

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    13.11.2004
    Ort
    Regensburg
    Alter
    38
    Beiträge
    344
    Mit der InStr Funktion von VB kannst du nach bestimmten Buchstaben in einem String suchen. Zurückgegben wird dann die Position des gesuchten Buchstabens (oder Buchstabenkombination). Mit den Funktionen Left und Right kannst du dann Teile des Strings herausschneiden.
    Wenn du also ein Komma zwischen die beiden Zahlen setzt, kannst du nach dem Komma suchen, und dann den Teil vor dem Komma und nach dem Komma trennen. (Könntest auch nach dem $ suchen und immer die Ziffern danach ausschneiden).
    Für die Funktionen einfach in der VB-Hilfe schauen.

    Wolfgang

  3. #3
    Gast
    Hallo!
    Setzt einfach ein komma rein dann kannst du mit "split" den string immer am komma teilen.
    Definier ein String-Array und schreib die einzelnen teile dort rein.
    Schon fertig

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •