-         

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Thema: C/C++ Beispielprogramme mit USB Cam und openCV?

  1. #31
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    52
    Anzeige

    Hallo HaWe,
    Python ist nicht meine Wahl. Alle Versuche die ich gemacht
    habe waren langsamer als C und Assembler Programme.
    Zum Verständnis:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Systemaufruf
    Alle Programme Verwenden SYSCALL um Kernefunktionen
    aufzurufen.
    zB. Datei öffnen Datei lesen Datei schließen.
    Die kleinen Assembler Dateien haben den Vorteil den Kernel direkt
    anzusprechen und sind somit schön schnell!
    Automatisch:
    Es gibt nur Vorgaben (Parameter) die durch Programme abgearbeitet werden.
    Wenn Automatisch heißt, ich habe keinen Einfluss, dann ist das immer
    ein Problem!
    Videos mit Programm-Code sind mir persönlich ein Gräuel.
    Ich blätter lieber beim Lesen.



    Gruß
    AR

  2. #32
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    1.974
    da geht es mir wie dir, deshalb will ich ja auch nicht Python nutzen, sondern C(++).
    Aber es war als gemeinsame Basis gedacht, wo wir starten und wo es hin gehen soll, und das ist in den Videos sehr gut zu sehen.
    Schau sie dir doch bitte mal ganz genau an, falls du es nicht sowieso schon gemacht hast.

    https://www.youtube.com/watch?v=MWK55A0RH0U
    https://www.youtube.com/watch?v=qcF5PFXZC3o
    https://www.youtube.com/watch?v=fns19y9NOpM
    https://www.youtube.com/watch?v=tpwokAPiqfs

    Hast du auch mal die beiden Beispielprogramme auf der Tutorial-Seite heruntergeladen und ausprobiert?
    http://opencv-srf.blogspot.de/2010/0...eperation.html
    Sind auch eine sehr gute Basis, um damit zu starten.

  3. #33
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    52
    Hallo HaWe,
    die Beispiele habe ich mir angesehen. So ähnlich habe ich
    schon mal durch probiert.
    Ich sagte ja, die Seite openCV. Org hat sich sei dem ganz
    schön geändert.
    Schon mal hier gewesen. (Python u. C++)
    https://www.learnopencv.com/

    Ich bitte um Geduld, muss erst den Pi 2 und den Odroid
    raus suchen und aufbauen.Die USB-Camera muss ich auch noch
    finden.
    Melde mich dann wieder.
    Da mein alter i386 vor einem Jahr (da war alles mit drauf) das zeitliche
    gesegnet hat, muss ich erst meine Sicherheitskopien sichten.
    Das dauert alles ein paar Tage oder etwas mehr.

    Gruß
    ARetobor

    PS
    Mein Englisch ist nicht besonders.
    Mit Google wird die Übersetzung aber schon recht ordentlich

  4. #34
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    1.974
    Zitat Zitat von ARetobor Beitrag anzeigen
    ...
    Ich sagte ja, die Seite openCV. Org hat sich sei dem ganz
    schön geändert.
    Schon mal hier gewesen. (Python u. C++)
    https://www.learnopencv.com/

    Ich bitte um Geduld, muss erst den Pi 2 und den Odroid
    raus suchen und aufbauen.Die USB-Camera muss ich auch noch
    finden.
    Melde mich dann wieder.
    stimmt - nein, das kannte ich noch nicht. Tatsächlich ist die Region Of Interest (ROI) genau das, was Shane Gingell ("Robo tech") in seinen Videos mit Python gemacht hat, sowohl um die laufenden Bälle für den Ball Color Sorter und auch was die Spuren- und Kursbestimmung bei seinem Linienfolger angeht.

    ich kannte nur die alten Codes teilweise, als man das alles mit C noch haarklein selber programmieren musste. Das war echt extrem...
    Sicher auch ein wesentlicher Grund, weshalb der Python Code im Vergleich so läppisch simpel aussah! Das gibt mit aber auch wieder mehr Hoffnung, mit den C++ Bordmitteln ebenfalls diese neuen Meta-Funktionen schnell und bequem aufrufen zu können.
    Insgesamt habe ich jatzt tatsächlich schon viel mehr Optimismus, was die beabsichtigte Portierung solcher Apps für C++ angeht.

    Aber lass dir ruhig Zeit, ich nutze sie mit zunehmendem Erfolg, um das besagte Tutorial durchzuarbeiten. Das ist wirklich gut, wenn es auch schon oft sehr an die Grenzen meiner Kenntnisse geht.


    Eine Sache wäre mir allerdings als allererster Schritt sehr wichtig:
    Ob es möglich ist, die ganzen Libs, die hier aufgeführt sind

    -lopencv_calib3d -lopencv_contrib -lopencv_core -lopencv_features2d -lopencv_flann -lopencv_gpu -lopencv_highgui -lopencv_imgproc -lopencv_legacy -lopencv_ml -lopencv_objdetect -lopencv_ocl -lopencv_photo -lopencv_stitching -lopencv_superres -lopencv_ts -lopencv_video -lopencv_videostab

    alle gemeinsam in 1 einzige "Über-Lib" zu vereinigen ( opencv_all.so ), die man dann nur noch per
    -lopencv_all
    kompilieren / builden muss?

  5. #35
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    52
    Hallo HaWe,
    das mit den Libs kann ich im Moment nicht beanworten.
    Noch dazu gab es wie ich feststellen mußte, Unterschiede
    openCV 2 und 3.
    Programme die mit der 2 Version funktionierten machten in der
    3 Version Probleme.
    Es wird also sinnvoll sein gleich ein BS mit openCV 3.xx zu benutzen.
    Das habe ich aber noch nicht weiter verfolgt.

    Gruß
    AR

    PS
    Kenntnisse erwerben kann halt mühsam sein.

  6. #36
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    1.974
    ja, sieht so aus - ich habe dazu eine Meldung von Heise gefunden:
    https://www.heise.de/developer/meldu...t-2679528.html

  7. #37
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    52
    Hallo,
    Habe jetzt Ubuntu 16.04 Mate 64-Bit openCV3.2 installiert.
    Installation ist soweit OK.
    Nun Einiges geht wie erwartet nicht bzw. nicht richtig.

    zB. kommt bei einem einfachen USB-Kamera Programm der Fehler:
    Corrupt JPEG data -Bild ist aber auf dem Schirm.
    Habe im Netz ähnliche Klagen gesehen.

    Kennt Jemand von euch das Problem?

    Gruß
    ARetobor

    PS
    template Matching geht noch
    ob es einen Zeitvorteil gibt, kann ich noch nicht sagen

  8. #38
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    1.974
    openCV auf Ubuntu ist hier leider nicht hilfreich, weder als Ziel noch als Mittel zum Zweck, egal ob es funktioniert oder nicht.
    Ntl ist es schön, wenn du es zum Laufen bringst, aber vlt machst du dazu praktischerweise einen extra Thread auf.

    Hier geht es ausschließlich um den Pi mit Raspbian Jessie samt Geany,
    d.h.:
    lokal compiliert in der Geany IDE auf dem Pi,
    mit Tastatur+Maus+HDMI-Screen,
    also weder ssh bzw. remote-Desktop noch cross-compiler,
    und darauf möchte ich mich auch hier konzentrieren
    - denn wenn wir uns noch um andere Linux OS und ihre Probleme kümmern müssen, kommen wir sicher gar nicht zum Ziel.

  9. #39
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    18.01.2012
    Beiträge
    52
    Hallo HaWe,
    leider habe ich dann wohl etwas falsch verstanden.
    Wie gesagt mein primäres Ziel ist nicht der Pi.
    Wenn sich meine Arbeit mit dem Pi verbinden lässt werde
    ich mich melden.
    Ab und zu schau ich auch so rein.

    Gruß
    AR

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. suche Beispielprogramme für den RP6
    Von enni im Forum Robby RP6
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 02.01.2009, 18:28
  2. Beispielprogramme? Anfänger
    Von jojo.glaser im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2006, 10:11
  3. Beispielprogramme für C
    Von solo im Forum Robby CCRP5
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 14.02.2005, 19:06
  4. Beispielprogramme zur LPT1 Programmierung
    Von Sokrates87 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.01.2005, 19:57
  5. erklärung der beispielprogramme
    Von xandl33 im Forum Robby CCRP5
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 03.05.2004, 02:51

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •