-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: "Active Low" Taster mit externen Signal auf uC

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Alter
    41
    Beiträge
    87

    "Active Low" Taster mit externen Signal auf uC

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich möchte von einer Carrera Bahn ein Signal abgreifen, welches durch das Drücken eines Tasters ausgelöst wird.
    Ich habe hier http://www.freeslotter.de/index.php?...67#post1016067 gefunden, dass es sich um einen Active Low Taster handelt.
    Er gibt also zwischen 4,3 und 4,5V aus, wenn er nicht gedrückt wird. Während er gedrückt wird gibt er zwischen 0 und 0,3V aus.
    Da die Schaltungen komplett getrennt sein müssen (sowohl Spannungsversorgung als auch GND) benötige ich ein Bauteil, mit dem ich dieses Signal auswerten kann, ohne die Schaltungen direkt zu verbinden. Also z.B. etwas wie einen Optokoppler.

    Vielleicht habt ihr ja eine Idee?

    Danke

    Sledge

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.983
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Alter
    41
    Beiträge
    87
    😜
    Etwas ohne zusätzlichen Schalter wäre schon nett.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    11.12.2007
    Ort
    weit weg von nahe Bonn
    Alter
    33
    Beiträge
    2.449
    Stichwort "Optokoppler"
    Es gibt 10 Sorten von Menschen: Die einen können binär zählen, die anderen
    nicht.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.145
    Du hast Dir die Antwort ja schon selbst gegeben. Du brauchst nicht nur "so etwas wie" einen Optokoppler, sondern genau das.
    Ich denke mal, dass Du bei Deiner Anwendung keinen besonders schnellen Optokoppler oder einen mit hoher Isolationsspannung brauchst.
    Von daher kannst Du Dir einen Wald- und Wiesentyp raussuchen, der zu Deinen Spannungspegeln passt.
    Wenn Du mit der Beschaltung nicht zurecht kommst, kannst Du ja hier noch mal nachfragen.

    Gruß,
    askazo
    - Das Leben ist zu kurz, um in C zu programmieren -

  6. #6
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    07.05.2006
    Alter
    41
    Beiträge
    87
    Danke für deine Antwort. Kannst du mir sagen, wie ich den richtigen Optokoppler finde? Auf welche Kenndaten muss ich achten?

    Sledge

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    02.11.2005
    Alter
    42
    Beiträge
    1.145
    Das kommt drauf an, was Du am Ausgang des Optokopplers anschließen möchtest.
    Die für Dich wichtigen Daten sind der maximale Ausgangsstrom IC, die Stromverstärkung CTR und die maximale Schaltspannung VCEO.
    Wenn Du nur auf einen µC-Eingang oder auf ein Logicgatter gehen willst, würde Dir ein 4N25 reichen.
    - Das Leben ist zu kurz, um in C zu programmieren -

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Zitat Zitat von askazo Beitrag anzeigen
    Wenn Du nur auf einen µC-Eingang oder auf ein Logicgatter gehen willst, würde Dir ein 4N25 reichen.
    Der PC817 wäre kleiner und günstiger.
    https://www.reichelt.de/Optokoppler/...3;SEARCH=PC817

    Den gibt es auch als 4-fach Variante PC847: https://www.reichelt.de/Optokoppler/...6;SEARCH=pc817

    Das schöne ist, dass man an Stelle eines PC847, auch 4 PC817 bestücken kann.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. was versteht man unter "Taster im Polling erfassen"!
    Von hegewald im Forum Assembler-Programmierung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2014, 09:55
  2. Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.08.2013, 23:50
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.07.2013, 15:30
  4. "Piepser" Signal in Line-In Signal umwandeln
    Von robocat im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.02.2012, 15:14
  5. Signal aus einer Soundkarte in "TTL-Bereich" (0-5V) umsetzen
    Von sthiemt21 im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:31

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •