-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Programmierung des RP6 unter Ubuntu

  1. #1

    Programmierung des RP6 unter Ubuntu

    Anzeige

    Hi,
    hat jemand schon Erfahrungen gemacht, was die Programmierung des RP6 unter Ubuntu angeht? Ich habe vor ungefähr einer Woche meinen RP6 mal wieder aus dem Schrank geholt und möchte wieder anfangen ihn zu programmieren, allerdings habe ich ebenfalls vor nicht all zu langer Zeit mein Beitriebsystem auf Ubuntu 16.04.1 oder genauer Kubuntu 16.04.1 gewechselt und bin deshalb noch ein Anfänger. Den RobotLoader habe ich ohne Probleme zum Laufen bekommen, aber ich bekomme es nicht auf die Reihe mein Programm zu kompilieren. Ich habe in Kate ein ganz einfaches Programm geschrieben (Leds an- und abschalten) und habe es versucht mit avr-gcc zu kompilieren. Nachdem ich
    Code:
    avr-gcc /home/janek/Projekte/Test/test.c
    erhalte ich als Felermeldung
    Code:
    avr-gcc:
    In file included from /home/janek/Projekte/Test/RP6RobotBase.h:52:0,
                     from /home/janek/Projekte/Test/RP6RobotBaseLib.h:30,
                     from /home/janek/Projekte/Test/Test.c:1:
    /usr/lib/avr/include/avr/io.h:623:6: warning: #warning "device type not defined" [-Wcpp]
     #    warning "device type not defined"
          ^
    In file included from /home/janek/Projekte/Test/RP6RobotBaseLib.h:35:0,
                     from /home/janek/Projekte/Test/Test.c:1:
    /usr/lib/avr/include/avr/sleep.h:234:6: error: #error "No SLEEP mode defined for this device."
         #error "No SLEEP mode defined for this device."
          ^
    Ich weiss nicht, was ich machen soll, aber es ist auch schon etwas her, dass ich mich mit dem RP6 betrieben habe, also könnte die Lösung sehr einfach sein.
    Geändert von JNK (16.02.2017 um 20:43 Uhr)

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    69
    Beiträge
    1.338
    hallo,
    ich habe vor einiger zeit (momentan beschäftige ich mich eher mit arduino) den RP6 unter ubuntu 14.04 programmiert. Die fehlermeldungen sehen mir aber nicht nach linux als ursache aus, eher ein problem im code selbst?

    womit programmierst du?

    das hier "device type not defined" könnte auf ein problem mit dem prozessortyp in den settings zu tun haben...
    gruß inka

  3. #3
    Also den Code schreibe ich mit Kate, wenn du das meinst. Wo befinden sich denn die Settings? Muss ich einfach in /usr/lib/avr/include/avr/io.h die Passagen auskommentieren, welche sich mit dem Atmega 32 beschäftigen, also das # entfernen?
    P.S.: Erstmal danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    69
    Beiträge
    1.338
    ich musste erstmal nachschauen was kate ist. Da kamen erstmal viele links über den Buckingham palace. Das kannte ich, deinen editor nicht. Ich war schon immer ein freund von lösungen mit mehr komfort, obwohl...

    Ich glaube nicht dass du in dem editor bezüglich deines problems eine lösung finden wirst, wahrscheinlich hängt dein problem mit deinem kompilierwerkzeug zusammen, also wirst du dein makefile anpassen müssen...

    ich habe - fast schon immer - codeblocks zum programmieren verwendet. Da hatte ich nicht nur den code, sondern auch die ganzen einstellungen mit drin, es gibt aber leute die auf makefile und die konsole schwören...

    beides ist nicht so mein ding, auch das "händische" kompilieren nicht...
    gruß inka

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    24.06.2004
    Ort
    Berlin
    Alter
    52
    Beiträge
    375
    -mmcu=avrtype fehlt

    avr-gcc test1.c -mmcu=atmega8
    das leben ist hart, aber wir müssen da durch.

Ähnliche Themen

  1. Diamex ALL-AVR unter Ubuntu
    Von teamohnename im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.10.2013, 16:50
  2. Asuro unter Ubuntu 11.10 flashen
    Von derwisch im Forum Asuro
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2012, 07:18
  3. AVR Lab unter Ubuntu
    Von Moebius im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 07:53
  4. AVR Programmierung unter Ubuntu
    Von Barthimaeus im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.09.2008, 00:53
  5. USB-ISProgrammer unter Ubuntu Linux
    Von goara im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2008, 11:37

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •