-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Bauteilidentifizierung

  1. #1
    kiiirsche
    Gast

    Bauteilidentifizierung

    Anzeige

    Hallo,
    ich habe ein Bauelement gefunden, was ich leider nicht identifzieren kann. Ich würde mich freuen wenn mir Jemand dabei helfen kann

    Es hat eine Größe von 6mm x 4mm (ohne Beinchen) und eine Aufschrift mit "102JU" oder vielleicht auch "102JV"

    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:


    Danke sehr

    kirsche

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Hallo kirsche,
    Zitat Zitat von kiiirsche Beitrag anzeigen
    Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte:
    Auch bei den Worten gibt es scharfe und .... naja ...

    Scheint ein Kondensator zu sein.
    die 102 musst du lesen wie die Farbringe eines Widerstands
    10 und dann noch 2 nullen dran, also 1'000 pF = 1nF
    JU oder JV sind dann die Spannung und die Toleranz, das ist aber je nach Hersteller unterschiedlich und nicht wirklich genormt

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  3. #3
    kiiirsche
    Gast
    Danke, da hast du mir schon weiter geholfen.
    Weiß Jemand wie viel Spannung das teil benötigt und was für ein Kondensatortyp das ist? Vielleicht ein Kunststoff-Folienkondensator?

    Habe noch ein paar andere Kondensatoren, dessen Werte ich nicht ganz lesen kann:
    Kondensator 1:
    P103J
    100.L:

    Kondensator 2:
    223K
    630L

    Beim Kondensator 2 sind 3 Punkte unter dem dem Aufdruck "630L" (unter der sechs, null und dem L).
    Beim Kondensator 1 unter dem J vom Ausdruck "P103J" ist auch ein Punkt, vielleicht ist es auch ein Doppelpunkt und gehört noch zum Audruck "100.L:" ?
    Keine Ahnung ob diese Punkte etwas zu bedeuten haben. Finds jedenfalls interessant

    Danke für jede Hilfe!
    kiiirsche

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Hallo kiiirsche,
    Zitat Zitat von kiiirsche Beitrag anzeigen
    Weiß Jemand wie viel Spannung das teil benötigt und was für ein Kondensatortyp das ist? Vielleicht ein Kunststoff-Folienkondensator?
    Sieht nach Folie aus.
    Bei Kondensatoren gibt man die maximal zulässige Betriebsspannung an. Überschreiten man diese schlägt er dann mal durch.
    Den 100V Kondensator kannst du problemlos auch mit 3V verwenden, aber die 230V aus der Steckdose verträgt er nicht!

    Zitat Zitat von kiiirsche Beitrag anzeigen
    Kondensator 1:
    P103J
    100.L:
    103 ist der Wert und 100 dürfte die Spannung sein.

    Zitat Zitat von kiiirsche Beitrag anzeigen
    Kondensator 2:
    223K
    630L
    223 ist der Wert und 630 die Spannung.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  5. #5
    kiiirsche
    Gast
    Danke Dir, Peter(TOO).
    Mich verwirren die ganzen Buchstaben wie P, J usw.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    60
    Beiträge
    2.435
    Zitat Zitat von kiiirsche Beitrag anzeigen
    Mich verwirren die ganzen Buchstaben wie P, J usw.
    Da muss man den Hersteller herausfinden und in den Datenblättern nachforschen.

    Teilweise sind das die Typenreihen, Herstellungsdatum, Werk usw. noch neben der Spannung und Toleranz kodiert.

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  7. #7
    kiiirsche
    Gast
    Danke für die Tipps

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Bauteilidentifizierung auf einer defekten Festplatte
    Von Kesandal im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.11.2016, 14:22
  2. Bauteilidentifizierung N5BZA
    Von 1234567890 im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.2016, 12:35
  3. Newbie sucht Hilfe - SMD Bauteilidentifizierung bei DigiCam
    Von trayloader im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2009, 00:02

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •