-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: 3D Modelle skalieren

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080

    3D Modelle skalieren

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallöchen zusammen,

    mich hat grade etwas die Motivation gepackt, mein Platinenlayout noch in 3D darzustellen.
    Dabei bin ich auf das Problem gestoßen, dass eine Zuordnung nicht richtig skaliert.

    Ich habe einen Buz11 als Vorlage genommen und ihm ein TO-220-Model zugewiesen. Allerdings ist der FET bestimmt 15x größer als er soll.

    Ich hab mal mit dem Skalierungsfaktor rumgespielt, aber wirklich schlau wurde ich darauß nicht.
    Weiß zufällig jemand den Trick, wie ich das Bauteil richtig zuordnen kann? Bzw. welche Einstellung noch falsch ist?

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TO-220_large.jpg
Hits:	10
Größe:	21,9 KB
ID:	32302
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TO-220_large_2.JPG
Hits:	13
Größe:	73,5 KB
ID:	32303
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	TO-220_large_3.JPG
Hits:	11
Größe:	39,3 KB
ID:	32304

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.430
    Zitat Zitat von Cysign Beitrag anzeigen
    Ich habe einen Buz11 als Vorlage genommen und ihm ein TO-220-Model zugewiesen. Allerdings ist der FET bestimmt 15x größer als er soll.
    Vielleicht nicht 15 sondern 25,4 fach?

    MfG Klebwax
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080
    Jau, das passt. Ich hab als Skalierung für alle 3 Achsen jetzt 0,393 angegeben und jetzt passts. Danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    07.03.2011
    Beiträge
    1.430
    Zitat Zitat von Cysign Beitrag anzeigen
    Jau, das passt. Ich hab als Skalierung für alle 3 Achsen jetzt 0,393 angegeben und jetzt passts. Danke
    Vielleicht gibts ja auch einen Knopf, mit dem man von Inch auf Millimeter umschalten kann. Dann muß man sich die 0,393 nicht merken.

    MfG Klebwax
    Geändert von Klebwax (03.01.2017 um 08:31 Uhr)
    Strom fließt auch durch krumme Drähte !

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    1.080
    Hab ich leider nicht gefunden. An sich ist das Tool schon auf mm eingestellt. Aber scheinbar nicht durchgängig...

    Ich hab inzwischen viele Ecken und Kanten gefunden, an denen KiCad nicht ganz rund läuft. Aber wenn man sich dran gewöhnt hat, macht es Spaß damit zu arbeiten ;=

Ähnliche Themen

  1. Elektrozünder für RC-Modelle
    Von YaNnIk im Forum Elektronik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.01.2010, 01:03
  2. Spannung skalieren....?
    Von Herkulase im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 09:50
  3. +/-10 V auf 0-5V skalieren + Vorzeichen Signal
    Von Jodel im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.2006, 15:21
  4. PWM-Spannungen skalieren
    Von Ruppi im Forum Elektronik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.10.2006, 20:45
  5. RC Modelle mit Laptop/PC steuern
    Von kaba im Forum Elektronik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.07.2006, 00:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •