-         

Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Arexx Roboter Fahrgestell mit Pro-Bot 128 Gehirn

  1. #1

    Arexx Roboter Fahrgestell mit Pro-Bot 128 Gehirn

    Anzeige

    Hallo,
    ich bin ziemlich neu in der Welt der Roboter und habe mir einen Pro-Bot 128 zugelegt.
    Der gefällt mir bisher auch ziemlich gut mit Ausnahme des "Antriebs".
    Da ich schon seit vielen Jahren Modellbauer und leidenschaftlicher Bastler bin, dachte ich mir, dass muss auch anders gehn.
    Gestoßen bin ich dann im Netz auf das Arexx Roboter Fahrgestell.
    Nun meine Frage: Kann ich einfach die Motoren dieses Fahrgestells anstelle der Motoren vom Pro-Bot in dessen Schaltung einlöten ohne dieser zu schaden?
    Und wenn nicht...Was brauch ich damit es funktioniert?

    Viele Grüße
    Keek1187

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    19.05.2015
    Beiträge
    69
    So richtig verstanden habe ich deine Frage noch nicht.
    Willst du ein neues Fahrgestell aufbauen das du mit der C-Control regeln möchtest oder möchtest du einfach die Motoren im Pro-Bot 128 Chassi auswechseln? Und wenn ja, was ist genau dein Problem (mechanisch, zu wenig Leistung oder...?).

    Die Motoren vom Arexx RP6 z.B. sind zu stark um sie gegen die im Pro-Bot 128 auszuwechseln.
    Die Schaltung im Pro-Bot 128 benutzt als Motor-Treiber einen IC der mit max 600mA belastbar ist.

    Im RP6 ist eine diskrete H-Brücke implementiert, die 3A aushält. Schaut man sich noch das Datenblatt der Motoren an (die verbrauchen 160mA im Leerlauf) wag ich zu bezweifeln, dass du die als Ersatz verwenden kannst.

    Gruss

    botty

  3. #3
    Hallo,
    ....ja....ich gebe zu, du hast recht.... ich hätte mein Anliegen besser formulieren können...
    Ich möchte ein neues Fahrgestell aufbauen. Der Hauptgrund dafür ist ganz einfach: Ich bastle einfach gerne.
    Das die Stromaufnahme der Motoren im Arexx Fahrgestell für die Schaltung des Pro-Bots zu hoch ist, hatte ich bereits befürchtet.
    Dieses Problem kann ich aber, wenn ich das richtig Verstehe, mit der Verwendung einer H-Brücke lösen.
    Das hilft mir schon weiter. Danke.

Ähnliche Themen

  1. Roboter Fahrgestell
    Von Lutrax im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.06.2016, 19:25
  2. AREXX Fahrgestell RP6 wer hat Erfahrungen ??
    Von oderlachs im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2014, 20:22
  3. Roboter Fahrgestell
    Von chrisd im Forum Mechanik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.07.2011, 12:06
  4. PS3-Cluster als Gehirn für Roboter:
    Von the_playstat im Forum PC-, Pocket PC, Tablet PC, Smartphone oder Notebook
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 14:24
  5. Roboter Fahrgestell von Conrad
    Von pongi im Forum Mechanik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •