-
        

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Frage zu ATmega8 und serial einstellungen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Der bastler
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Langenhorn, Hamburg, Germany, Germany
    Beiträge
    17
    Blog-Einträge
    1

    Frage zu ATmega8 und serial einstellungen

    Anzeige

    Hallo Forum und Bastler

    Folgene Proplem, wie man es sonst nennen würde.

    Habe ein Pollin Evaluationboard Ver.2.01 habe auf den board den ATmega8 und soll folgenes machen
    Code:
    $regfile = "m8def.dat"
    $crystal = 8000000
    $hwstack = 40
    $swstack = 16
    $framesize = 32
    $baud = 9200
    
    '**************************************
    '********* LCD-Konfiguration **********
    '**************************************
    Config Lcdpin = Pin , Db4 = Portb.2 , Db5 = Portb.3 , Db6 = Portb.4 , _
    Db7 = Portb.5 , E = Portb.6 , Rs = Portb.7
    Config Lcd = 16 * 2
    Initlcd
    Cursor Off
    Cls
    Locate 1 , 1
    Lcd "Terminal verb."
    Print " terminal verbunden"
    Locate 2 , 1
    Lcd "atmega8"
    Print "ATmega8"
    Cls
    '**************************************
    '********* LCD-Konfiguration **********
    '**************************************
    
    Dim Ein As Byte
    Dim I As Byte
    
    
    
    Config Portd = Output
    Portd.5 = 0 : Portd.6 = 0
    
    Do
      Input "eingang 5 oder 44 einschalteh>" , Ein
      If Ein = 5 Then Toggle Portd.5
      Print "Eingang 5 Gesch."
      Cls
      Locate 1 , 1
      Lcd "eingang5 an"
      Input "ausgang5 an"
    
      If Ein = 44 Then Toggle Portd.6
      Cls
      Locate 1 , 1
      Lcd "eingang 44"
    Loop
    so der ATmega8 ist in PonyProg2000 auf 8Mhz eingestellt
    und will es auf Bascom in Terminal fenster ausgeben was muss ich da einstellen das es Funktioniert?
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Jetzige einstellungen.PNG
Hits:	7
Größe:	14,2 KB
ID:	32063

    Könnte mir jemand Helfen steh auf den schlauch, Vielen Dank

    Mit Freundtlichen Grüßen
    Thorsten Sch.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.158
    Welches COM-Port du einstellen musst kann ich dir nicht sagen, wahrscheinlich COM1.
    Bei Baudrate 9200.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von BMS
    Registriert seit
    21.06.2006
    Ort
    TT,KA
    Alter
    25
    Beiträge
    1.152
    Baudrate 9200 sind unüblich. Entweder 9600 oder 19200.
    Grüße, Bernhard
    "Im Leben geht es nicht darum, gute Karten zu haben, sondern auch mit einem schlechten Blatt gut zu spielen." R.L. Stevenson

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Der bastler
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Langenhorn, Hamburg, Germany, Germany
    Beiträge
    17
    Blog-Einträge
    1
    Hallo HUBERT.G und BMS sowie Bastler

    Dann sind die einstellungen die ich bei Bascom gemacht habe auser die Bautrate auf 9200 Einstellen richtig?
    Aber in Bascom in den terminal kommt nichts an das macht mich irgendwie stutzig...

    Die COM port habe ich beide schon getestet Funktinieren beide, kann den Chip damit beschreiben, wo liegt der der fehler dann???

    Mit Freundtlichen Grüßen
    Thorsten Sch.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.158
    Das du von ISP auf RS232 umstecken musst, ist aber schon klar?
    Die baud-Einstellungen müssen übereinstimmen, Standard ist aber natürlich 9600.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  6. #6
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Der bastler
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Langenhorn, Hamburg, Germany, Germany
    Beiträge
    17
    Blog-Einträge
    1
    Hallo Hubert.G Ich habe 2 Com Stellen
    1x Für ISP
    1x Für Serial daten RS232

    Grüß Thorsten Sch.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von wkrug
    Registriert seit
    17.08.2006
    Ort
    Dietfurt
    Beiträge
    1.823
    Auf dem ISP Stecker geht nur ISP, auf der COM Schnittstelle nur COM!
    Die Stecker schauen gleich aus!
    Und die CLK/8 Fuse hast Du auch rausgemacht?

  8. #8
    Neuer Benutzer Öfters hier Avatar von Der bastler
    Registriert seit
    09.05.2011
    Ort
    Langenhorn, Hamburg, Germany, Germany
    Beiträge
    17
    Blog-Einträge
    1
    Hallo wkrug

    Sowie Forum uns bastler, es lagt an der serialen karte ist defekt.. benutze jetzt USB auf Serial und es geht Danke die mir tipps gegeben haben....

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Frage: Einstellungen für myMultiProg mit USB-Seriell Wandler
    Von MrMiffy08 im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2010, 15:27
  2. atmega8 akzeptiert PORT-Einstellungen nicht
    Von Körperkrämer im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 22:04
  3. Frage zum Serial Buffer
    Von Rohbotiker im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.06.2008, 09:25
  4. ATmega8 und WinAVR: Einsteigerfragen zu Einstellungen
    Von Spyder24 im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2007, 13:45
  5. frage bei Bascom Einstellungen
    Von Proworx im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2006, 15:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •