-
        

Ergebnis 1 bis 1 von 1

Thema: ATMega8 IIC Master Slave Problem

  1. #1

    ATMega8 IIC Master Slave Problem

    Anzeige

    Hallo Liebe Mikrocontroller-Freunde,

    ich habe 2 Dateien angehangen, mit jeweils einem IIC-Master- und einem
    IIC-Slave-Projekt.

    Zur Beschreibung:
    Der IIC-Slave misst nach einem Interrupt bei Nulldurchgang die positive
    Halbwelle eines analogen Signals.
    Dabei misst er solange nach einem Verfahren, bis er die Spitze gefunden
    hat.
    Diesen Wert soll er dem Master übermitteln, sobald dieser anfragt. Es
    handelt sich also um die Übertragung eines einzigen Bytes mit IIC.
    Der Master arbeitet als Regler. Er fordert den Wert an und speichert
    diesen in eine Variable. Mit einem Vergleichswert wird ein Toleranzband
    errechnet.
    Anschließend wird der angeforderte Wert überprüft ob er im Toleranzband
    liegt. Liegt er mehrmals über oder unter der Toleranzgrenze, wird eine
    entsprechende
    Regelschleife aktiviert um solange Gegenzusteuern, bis der Wert wieder
    im Toleranzband liegt.

    Mein Problem ist:
    Nach dem Einschalten übermittelt er den Wert scheinbar, welchen er
    zuerst misst, also die Spitze und leitet die entsprechende Maßnahme
    (links rum regeln, rechts rum regeln oder gar nichts tun) ein.
    Wenn ich jetzt an meinem Spannungsgenerator rum drehe und eine
    Überspannung, Unterspannung oder wieder auf Normalwert stelle, passiert
    nichts mehr. Er bleibt da hängen, was er als erstes übermittelt bekommen
    hat.
    Erst nach einem aus- und wieder einschalten (der Vorsorgungsspannung),
    holt er oder bekommt er den aktuell eingestellten Wert und verweilt
    wieder dort bis zum verändern am Generator und weiteren aus- und wieder
    einschalten.

    Scheinbar wird die Kommunikation nicht korrekt ausgeführt. Prinzipiell
    sind beide Programme in jeweils dem Projekt identisch, das einzige was
    sie unterscheidet, sind die Dateien für IIC und die Anwendung.

    Für Projekt 1:
    Die IIC-Dateien sind von Internetseite
    http://rn-wissen.de/wiki/index.php?title=TWI_Slave...

    Für Projekt 2:
    Die IIC-Dateien sind von der Internetseite (Hier aus dem Forum)
    Beitrag "AVR TWI Master und Slave Funtionen in C"

    In den Projekten werdet Ihr zwei Hauptprogramme finden. Meines ist immer
    die main.c.
    Es liegen noch eine TWI_Master_main.c und eine TWI_Slave_main.c in den
    Ordnern.
    Das sind Beispielprogramme aus dem Internet, an die ich mich gehalten
    habe.
    Dieser selbst werden nicht in meinem Programm verwendet.



    Schaut Euch bitte den Quellcode an. Über Hilfe bin ich Euch sehr
    dankbar!
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

Ähnliche Themen

  1. ATmega8 gleichzeitig I²C Master und Slave?
    Von teamohnename im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.02.2012, 20:31
  2. TWI I²C ATmega8 als Master/Slave
    Von Geimel im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.05.2007, 23:12
  3. I²C Master und Slave, Problem bei Master Reset
    Von ACU im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2007, 12:07
  4. Atmega8 als I2c Master, und Slave
    Von ChRiZ im Forum Microcontroller allgemeine Fragen/Andere Microcontroller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2006, 12:31
  5. SPI MASTER SLAVE BEISPIEL (Assembler) ATmega8
    Von Bernhard.Erfurt im Forum Vorstellungen+Bilder von fertigen Projekten/Bots
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2006, 20:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •