-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Koinzidenz-Schaltung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970

    Frage Koinzidenz-Schaltung

    Anzeige

    Hallo!

    Ich brauche für ein batteriebetriebenes Gerät ein Koinzidenzdetektor. Als einfachste und stromsparsamste Lösung ist mir folgende Schaltung zum Basteln eingefallen:
    Code:
               _         _            VCC
         I1  _| |_______| |____        +
                                       |
                    _    _            .-.
         I2  ______| |__| |____       | |Rc
                                      | |
             ___________   ____       '-'
         KI             |_|            |         _   _
                                       +----> KI  |_|
                              Rb       |
               _   .-----.    ___    |/
             _| |_ |    Q|---|___|---| T
         I1 >----->| MF1 |           |>
                   |    Qo-            |
                   '-----'             |
                   74HC123             |
               _   .-----.             |
             _| |_ |    Q|-            |
         I2 >----->| MF2 |             |
                   |    Qo-------------+
                   '-----'            
     
    (created by AACircuit v1.28.6 beta 04/19/05 www.tech-chat.de)
    Ich möchte Euch nur um Fehlerprüfung und Melden bitten, um mir unnötige Tätigkeit zu ersparen. Herzlichen Dank im Voraus.
    Geändert von PICture (31.08.2016 um 11:57 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    599
    Hallo,

    soll das flankengesteuert arbeiten ?

    An den Signalen da sehe ich keinen Unterschied zu einem simplen NAND, z.B. 1/4 74HC00 .

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Vilen Dank für rasche Antwort, dann ist es für mich schon erledigt.

    Zitat Zitat von Mxt Beitrag anzeigen
    ... soll das flankengesteuert arbeiten ?
    Ja, und zwar unentprellt, deshalb retriggerbare Monoflops.

    Zitat Zitat von Mxt Beitrag anzeigen
    An den Signalen da sehe ich keinen Unterschied zu einem simplen NAND, z.B. 1/4 74HC00 .
    Der Unterschied ist nur dass ein Signal invertiert ist. Sonst gibt es keine einzelne NANDs.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2011
    Ort
    Hessen
    Beiträge
    599
    Es gibt in der Tat auch einzelne NANDs
    http://www.ti.com/product/sn74lvc1g00
    wird aber evtl. schwierig 1 Stück davon zu bestellen.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Danke für die Info, aber ich brauche das nur einmal privat zum Basteln. Dann ist es mit senkrecht zu gefädelter Lochrasterplatine gelöteten SMD Bauteilen auch nicht viel größer.
    Geändert von PICture (31.08.2016 um 14:13 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Begeisterter Techniker
    Registriert seit
    08.04.2009
    Ort
    an der Ostsee
    Beiträge
    334
    Hmmm,wenn der Q-Ausgang von MF1 auf RD-MF2 geht, ist dann der /Q-Ausgang von MF2 der Ausgang KI?Beide A aus GND, B ist jeweils I.ODER?

Ähnliche Themen

  1. Schaltung okay?
    Von einballimwas im Forum Elektronik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2009, 18:12
  2. Schaltung mit LED
    Von Tomizz im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 07.04.2009, 18:22
  3. OP schaltung
    Von goara im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.07.2008, 18:53
  4. IR-Schaltung
    Von MartinLange im Forum Elektronik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.07.2006, 22:45
  5. schaltung
    Von patti16 im Forum Elektronik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 22:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •