-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Akku Schrauber Motor austauschen

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    28

    Akku Schrauber Motor austauschen

    Anzeige

    Hallo Liebe Mitglieder,

    Und zwar hab ich ein Billig Akku Schrauber der mit 24V DC läuft noch mit NICD Zellen.
    Da der soviel Strom zieht bei einem still stand, dachte ich ob ich den Motor gegen ein anderen austauschen kann.

    Neue Motor:

    26Nmm
    max. 13V DC
    Stromaufnahme max. 2,8A
    max. Drehzahl mit Belastung: 8100 U/min
    Abgabe Leistung: 21,5W
    Effizient: 63%

    Alter Motor:

    18V
    10,96Nmm
    0-550 U/min

    Natürlich währe meine Frage ob das Eingebaute Getriebe die neuen Anforderungen gewachsen ist???
    Ich würde mich echt Freuen ob ihr mir Helfen könnt ob das so Funktionieren könnte.

    Mit Freundlichen Grüßen

    Der Hobby Bastler

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Der neue Motor zieht sogar mehr Strom als der alte. Du hast eine höheres Drehmoment (das muss ja irgendwo herkommen => Strom) und eine niedrigere Spannung, dadurch hast du schon bei gleicher Leistung einen höheren Strom.

    Abgesehen davon sind alle Drehzahlen fast um das 15 fache höher (wenn das wirklich die Angabe vom Motor ist, was ich nicht glaube)

    Das Getriebe wird auch nicht für das höhere Drehmoment ausgelegt sein.

    MfG Hannes

  3. #3
    Super-Moderator Lebende Robotik Legende Avatar von Manf
    Registriert seit
    30.01.2004
    Ort
    München
    Alter
    64
    Beiträge
    12.365
    Die Leistungsdaten in W für die Motoren sind Drehmoment (in Nm) mal Drehzahl (in 2Pi/60x Upm).
    Bei dem neuen Typ sind es 21W, beim alten Typ sind es 0,6W.
    Akkuschrauber haben eher einige 100W.
    Prüfe die Daten lieber noch einmal.

  4. #4
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    18.05.2016
    Beiträge
    28
    Die Technische Daten stehen auf der Verpackung und der neue Motor hat auch locker 10.000 U/min drauf ohne Belastung, ich hab es getestet hab nen Propeller drauf befestigt auf die Achse und den Motor mit 12V belastet der zog 0.68A bei blockieren der Achse zog er mehr als 2,7A.

    Also die Daten werden schon stimmen .

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlregler + USB + Motor / betrieben mit Akku etc.
    Von Techniker1995 im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.09.2014, 22:00
  2. Motor und Akku für Elektroantrieb
    Von marco1989 im Forum Motoren
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 17:13
  3. Kondensator-Schrauber
    Von Manf im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 00:10
  4. Akku-Schrauber-Bot
    Von sigo im Forum Motoren
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 10:53
  5. Akku für 12V/6A Motor
    Von Spurius im Forum Motoren
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 01:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •