-
        

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: Aschlussarbeit mit Lichtschranke !!HELFEN!!

  1. #1
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    14

    Aschlussarbeit mit Lichtschranke !!HELFEN!!

    Anzeige

    Hallo bin erstmal neu hier,

    also ich mach dieses jahr meine prüfungen und technik gehört natürlich dazu zu den prüfungsfächern. So jetzt hab ich mir überlegt was ich machen könnte bin dann auf die idee gekommen ein Garage zu bauen wo sich das tor auotmatisch öffnet und schließt das heißt mit einer lichtschranke. Aber ich habe keine Ahnung wie der schaltplan gehen soll und was für teile ich überhaupt brauche.

    Wäre nett wenn einer die Lösung schnell parat hat weil ich beginn in einer woche.

    ps. ich leg noch eine zeichnung bei damit ihr euch es vorstellen könnt wie es aussehen soll

    http://home.arcor.de/oskardogie/abschlussarbeit.JPG

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    55
    Beiträge
    512
    klick mich
    mfg knacki

  3. #3
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    14
    kannst mir vielleicht genauer erklären ich das machen soll ich bin halt in elektronik nicht der ware

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    04.09.2004
    Ort
    Bürstadt
    Alter
    30
    Beiträge
    383
    Guck ma bei Conrad oder so da gibts dafür Bausätze! Einfach zusammen löten anschließen und glücklich sein..

    Da das Tor einfach öffnen soll wenn ein Auto raus oder reinfährt..
    Lichtschranken -> Signal -> Motor der des tor zurück zieht!
    Lichtschranke -> signal -> Tor zu machen
    oder einfach nen timer..

    MFG
    Ringo
    Nobody is Perfect
    Visit www.ringo.roboterbastler.de last update: 23.05.2009

  5. #5
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    14
    sry darf aber keine bausätze benutzen muss alles selber löten und planen

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    55
    Beiträge
    512
    Zitat Zitat von GAMERxXx
    sry darf aber keine bausätze benutzen muss alles selber löten und planen
    dann würde ich vorschlagen, dass du das auch tust!
    klick auf den link in meiner ersten antwort und lies nach
    mfg knacki

  7. #7
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    14
    ich wers versuchen aber ich hab keine ahnung wie ich das verstellen soll.
    ich hab schon ahnung von lichtschranken und eine darlingtinschaltung hab ich auch schon gebaut aber lichtschranke ist bei mir neu, wie funkt das die lichtschranke sendet doch ein infrarotstrahl ab der den man nicht sieht dieser ist ja dann der transistor aber wenn man jetzt den strahl unterbricht dann geht doch nix muss man was umstellen

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.02.2005
    Ort
    Wels
    Alter
    55
    Beiträge
    512
    sorry, aber ich habs nachgezählt!
    sind nur in deutsch 64! seiten voller links, ein bisschen könntest du schon selber recherchieren, oder?
    mfg knacki

  9. #9
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    13.03.2005
    Beiträge
    14
    jo hast eig recht sry auf mir lastet halt ein druck

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    08.02.2005
    Ort
    Freiburg
    Alter
    29
    Beiträge
    601
    Was für Prüfungen sind das?

    Auf was für einer Schule bist du?

    Eigentlich solltest du das alles alleine hinbekommen, schließlich musst du das ja auch später erlären können.

    Aber bei Fragen kannst du nachtührlich fragen.

    Nur so ne Frage, ich möchte dich ja auf keinen Fall verunsichern, aber findest du so eine Lichtschranke sinnvoll?

    Schließlich muss man mit dem Auto immer ein Stück zur Lichtschranke fahren, dann warten bis das Tor offen ist und dann raus oder reinfahren.

    Find ich ein wenig unpraktisch.

    Wie wäre etwas mit Funk?
    Wäre aber viel komplizierter und ohne vorwissen zu Zeitkritisch.

    Bleib ruig bei deinem Modell.

    Gruß,
    Sven
    -

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •