-         

+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Newbie! Mit Matrixtastatur Binärausgabe

  1. #1

    Newbie! Mit Matrixtastatur Binärausgabe

    Anzeige

    Hallo liebes Forum!

    Ich bin hier neu!
    Meine Vorkenntnisse: Ich kann Siemens SPS programmieren und hatte schon mal mit C-Control gebastelt..

    Für mein Vorhaben habe ich noch KEINE Elektronik, ich möchte mir hier Empfehlungen und Lösungen holen.

    Mein Projekt: momentan 20 Mitarbeiter, SPS soll wissen wer von den 20 Leuten an der Maschine arbeitet. (mit 5 Ausgängen können 32 Schaltzustände hergestellt werden)

    Eingabe: Matrixtastatur 3x4
    Ausgabe: 5 Digital 12V Steuerspannung an Siemens Simatic

    Ich brauche auf der Simatic mit den 5 Digitalports einen Binärcode von 00000 bis 11111 also von 0-31.

    Der Zustand 1-31 soll über die Matrix eingegeben werden, jedoch als 6 Stelliger Code.

    z.B.: wenn man 123456 auf der Tastatur eingibt, soll der Schaltzustand 10101 sein.

    Aber die Codes sollen mittels Mastercode geändert werden können (Personal arbeitet nur sehr Kurzfristig an dem Gerät), somit Code Änderung mit PC zu umständlich.

    Ablauf:
    Chef erstellt für Mitarbeiter 21 einen Code (123456) somit soll, wenn der Mitarbeiter seinen Code eintippt, Ausgang 1,3 und 5 für 3 Sekunden aktiv sein. (10101 = 21)

    Nach einer Zeit kommt Mitarbeiter 4 und Tippt seinen Code ein, dann soll Ausgang 3 für 3 Sekunden aktiv sein, usw...


    Als Code Änderung dachte ich an so etwas:

    99999999 = Mastercode, 04 = User, 654321 = neuer Code:

    99999999#04#654321#

    Ich hoffe ich konnte das soweit verständlich machen!

    Nun meine Frage, was für ein System ist hierfür am besten geeignet und kann mir da wer bei der Programmierung helfen?

    LG Thomas

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Ich würde einsteckbares Teil von Stecker bzw. Buchsenleiste mit festem Code verwenden.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  3. #3
    Hallo PICture

    Mein eigentlicher Plan war ein RFID Lesegerät anstatt der Codetastatur, jedoch müssten dann noch Wiegand-Daten ausgewertet werden. Da ich mit dem noch weniger Erfahrung habe bin ich dann auf die Tastatur Variante gewechselt.
    Ein fester Code ist leider nicht möglich, im Endeffekt sind es rund 300 Codes, jedoch immer nur um die 20 aktiv.

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Das war nur meine "verrückte" Idee und das mit schon vorhandener Tastatur ist optimal. Ich kenne mich leider mit SPS gar nicht aus um beim Programmieren helfen zu können.
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Bei deinem Vorhaben komme ich nicht ganz mit. Einmal schreibst du das du 21 Codes hast (bzw 31) und dann hast du wieder 300. Willst du jeden Code ändern können und zusätzlich eine Tabelle mit 300 Codes?

    Ich würde einen Controller nehmen, der groß genug ist das du die Tastatur auslesen kannst (es gibt aber auch Keyboard encoder wie z.b. 74C923). Die Daten speicherst drauf einem EEProm (am besten Extern damit man es wechseln kann). Allerdings würde ich es nur speichern wenn der Strom abgeschaltet wird (oder Stromausfall) ansonsten im RAM behalten. Codes würde ich nur die 31 nehmen und bei Bedarf diese ändern und nicht die 300.


    Gibt es eigentlich nichts fertiges? Ich kann mir das irgendwie nicht vorstellen. Wäre es möglich über Bus zu arbeiten? Notfalls könnte man noch ein RS232 Modul nehmen. Da wäre die Verwaltung auch einfacher (über die SPS).

    MfG Hannes

  6. #6
    Die eigentliche Maschine existiert fix fertig und hat 5 Stück 24V Eingänge über die jetzt aktuell 5 Taster angeschlossen sind. Somit kann ich aktuell nur 4 Arbeiter erfassen, des weiteren wird hier oft nicht die Taste gedrückt die dem Arbeiter zugewiesen wurde.

    Was ich brauche ist eine Hard-& Software in die ich die Zahlen 0-9,#,* eintippen kann und die auch 5 Ausgänge hat, welche mir 31 PINs in 31 Binärcodes umwandelt, jedoch müssen die Codes jederzeit ohne PC geändert werden können. (würde ich die Codes nicht ändern müssen hätte ich mir das mit einer Siemens logo um 50€ realisiert)

    LG Thomas

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Wäre es möglich, das du das mit einem Comfort Panel löst oder hast du bereits ein OP in der Anlage?

    MfG Hannes

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Matrixtastatur am Widerstandsnetzwerk
    Von ACU im Forum C-Control II
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.05.2007, 23:59
  2. Matrixtastatur 4x8
    Von wobachm im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.01.2007, 15:28
  3. Matrixtastatur von Conrad
    Von core im Forum Elektronik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.2006, 23:23
  4. 4x4 Matrixtastatur in C
    Von the_Ghost666 im Forum PIC Controller
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.03.2005, 15:49
  5. Matrixtastatur an PIC
    Von the_Ghost666 im Forum PIC Controller
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.2005, 19:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •