-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Rückziehmotor

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    89

    Rückziehmotor

    Anzeige

    Ich Suche für ein sehr kleines Automodell, das ich zu Zeit in CAD gestalte einen Rückziehmotor (also so, dass man das Auto später zurückziehen kann und es dann nach vorne fährt).

    Abstand zwischen den Rädern beträgt 2-3 cm (auch abhängig davon wie groß so ein Motor wäre)

    Habe jetzt schon ne halbe Ewigkeit gesucht, aber nicht wirklich was dafür gefunden. Ist Rückziehmotor der falsche Name? Habe das so in Erinnerung, oder gibts das praktisch nur in kleinem Spielzeug verbaut?

    Sonst muss ich halt sowas ausschlachten
    http://www.geburtstagsfee.de/de/inse...frkhoCCL_w_wcB

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Andree-HB
    Registriert seit
    10.12.2004
    Ort
    Bremen
    Alter
    47
    Beiträge
    2.556
    ...erstaunlich, dass es die immer noch gibt/produziert werden:
    http://www.buch.de/shop/home/rubrika...rovID=10910555

    - Kindheitserinnerungen -

    https://de.wikipedia.org/wiki/Darda-Bahn
    Danke an Alle, die uns bei der erfolgreichen 1.000€-Aktion der IngDiba unterstützt haben! | https://www.hackerspace-bremen.de | http://www.pixelklecks.de |

  3. #3
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    89
    Cool danke

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.551
    Zitat Zitat von Andree-HB Beitrag anzeigen
    .. erstaunlich, dass es die immer noch gibt/produziert werden .. Kindheitserinnerungen ..
    Mannohh. Ich dachte die seien längst ausgestorben - und hatte schon vor Jahren denen nachgetrauert. Bei mir sinds ja nicht Kindheits- sondern Vatererinnerungen. Die Kids hatten das nicht zuletzt deswegen bekommen, weil ich die Technik phantastisch fand: aufziehen durch Vorwärts- UND Rückwärtsbewegung. Anfangs hatte ich manchen Motor zerlegt bzw. gaanz genau angesehen. Bis dahin kannte ich nur den Rückzugmotor mit gummiertem Reibrad unterm Chassis von meinem Schuko-Mercedes-Silberpfeil.
    Ciao sagt der JoeamBerg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •