-
        

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Verschenke Natriumhydroxid(Entwickler)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735

    Verschenke Natriumhydroxid(Entwickler)

    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    Hallo zusammen,
    da ich vor kurzen mit dem Platinen ätzen angefangen habe, und ich mir ein Starterset gekauft hatte in dem auch Entwickler(Natriumhydroxid) enthalten war, ich allerdings die Dirkt-Toner-Methode anwende, ist dieser jetzt über und ich brauch ihn nicht. Es handelt sich um dieses Set: https://www.kemo-electronic.de/de/Ba...chaltungen.php
    Der Entwickler ist ungebraucht und Original Verschlossen. Wie viel Gramm es sind, weiß ich nicht. Mit Verpackung wiegt es etwa 12g. Es steht drauf das es für 1L Wasser geeignet ist.
    Für den Entwickler möchte ich nichts haben, nur das Porto(0,85€) müsste bezahlt werden.
    Hier noch ein Bild von der Verpackung:
    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	2016-04-24 16.28.13.jpg
Hits:	18
Größe:	54,7 KB
ID:	31535

    MfG
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Noch immer zu haben. Möchte es ungern Entsorgen müssen.

    MfG
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    Ich würde es bei ebay "entsorgen".
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von oberallgeier
    Registriert seit
    01.09.2007
    Ort
    Oberallgäu
    Beiträge
    7.557
    .. Entwickler(Natriumhydroxid) .. Für den Entwickler möchte ich nichts haben, nur das Porto(0,85€) müsste bezahlt werden ..
    Es werden wohl rund 10 g sein; als Entwickler ist ne 1%ige Lösung nicht unüblich. In dieser Menge ist es für solche Startersets vielleicht üblich, aber der Kilopreis für technisches NaOH ist im Bereich von wenigen Euro. Deine 10 g sind also ein paar Cent wert, da ist es um das Porto fast schade . . . Die Entsorgimg erfolgt eher über Sondermüllsammlungen.
    Ciao sagt der JoeamBerg

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    07.01.2010
    Ort
    Deutschland
    Beiträge
    735
    Hallo zusammen,
    ja, das habe ich auch festgestellt.
    Bevor ich aber anfange das Zeug aufwändig zu entsorgen, soll's irgendjemand bekommen, der damit was anfangen kann.

    Ich verschenke es also jetzt komplett. Porto übernehme ich!

    MfG
    bnitram
    Meine Homepage über alles Elektronische und Mechanische:
    http://www.kondensatorschaden.de/
    Viel Spaß!!

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    2.452
    wenn es "nur" Natriumhydroxid ist (NaOH) ohne weitere bedenkliche Zusätze:
    einfach in die Toilette und 2x nachspülen.
    NaOH ist auch in Rohrreinigern enthalten, es ist in diesen kleinen Mengen völlig unbedenklich für die Umwelt.

    wenn man ganz auf Nummer Sicher gehen will:
    Nach dem ersten Spülen in der Toilette zum Neutralisieren etwas Essigessenz oder Weinsäure hinterher = gibt das chemisch neutrale Natriumsalz.


    Ansonsten ist es Siedlungsmüll => ab in die schwarze Tonne
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

Ähnliche Themen

  1. [ERLEDIGT] Schrittmotorendstufen & [verschenke] Displays
    Von Crazy Harry im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.12.2015, 12:09
  2. Verschenke Verschenke ASURO
    Von pinsel120866 im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.01.2014, 09:29
  3. Verschenke Verschenke 3 x (Handybaord + Extension) ohne Akkus
    Von numeric.intensive im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2013, 01:14
  4. suche entwickler
    Von highcom im Forum Allgemeines zum Thema Roboter / Modellbau
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2010, 15:58
  5. Natriumpersulfat und Natriumhydroxid lagern
    Von Bratwurst081 im Forum Elektronik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.02.2007, 00:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •