-         

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Thema: neues fahrgestell, arduino mega, RP6 M256-WIFi und Ardu_IO

  1. #21
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    69
    Beiträge
    1.338
    Anzeige

    SMARTPHONES & TABLETS-bis zu 77% RABATT-Kostenlose Lieferung-Aktuell | Cool | Unentbehrlich
    hallo Gerhard, schaue dir die links in meinem letzten post an...
    gruss inka

  2. #22
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    69
    Beiträge
    1.338
    hallo allerseits,

    mehrer male bin ich bereits von den omni-move rädern und den standard TT rädern und wieder zurück gewechselt, die omni-move räder sind recht schwer, die normalen räder rutschen durch...

    Die idee nun: schneeketten

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4304-1.jpg
Hits:	11
Größe:	56,0 KB
ID:	32521Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4305-1.jpg
Hits:	16
Größe:	64,7 KB
ID:	32522Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4290-1.jpg
Hits:	10
Größe:	38,3 KB
ID:	32523Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4291-1.jpg
Hits:	9
Größe:	32,4 KB
ID:	32524

    hier ein video, jetzt muss ich noch testen bei welcher geschwindigkeit des motors die räder mit den ketten wirklich nicht durchdrehen...
    gruß inka

  3. #23
    Neuer Benutzer Öfters hier
    Registriert seit
    03.04.2017
    Ort
    Ottersberg
    Beiträge
    12
    Zitat Zitat von inka Beitrag anzeigen
    hallo allerseits,

    mehrer male bin ich bereits von den omni-move rädern und den standard TT rädern und wieder zurück gewechselt, die omni-move räder sind recht schwer, die normalen räder rutschen durch...

    Die idee nun: schneeketten

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4304-1.jpg
Hits:	11
Größe:	56,0 KB
ID:	32521Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4305-1.jpg
Hits:	16
Größe:	64,7 KB
ID:	32522Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4290-1.jpg
Hits:	10
Größe:	38,3 KB
ID:	32523Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	DSCI4291-1.jpg
Hits:	9
Größe:	32,4 KB
ID:	32524

    hier ein video, jetzt muss ich noch testen bei welcher geschwindigkeit des motors die räder mit den ketten wirklich nicht durchdrehen...
    Sie haben das Problem gelöst?

  4. #24
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von inka
    Registriert seit
    29.10.2006
    Ort
    nahe Dresden
    Alter
    69
    Beiträge
    1.338
    Zitat Zitat von Carposept Beitrag anzeigen
    Sie haben das Problem gelöst?
    leider nein, es rutscht immer noch, bei jeder geschwindigkeit, fast wie im richtigen leben. Es braucht halt einen fahrer und schleifende kupplung und das mit arduino?

    bin wieder bei den omni-moves und hoffe noch auf eine eingebung...
    gruß inka

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. RP6 - M256 WIFI Modul
    Von markus788 im Forum Robby RP6
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.05.2013, 17:45
  2. Probleme mit M256 WIFI 1.2
    Von markus788 im Forum Robby RP6
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.05.2013, 19:47
  3. M256 WIFI Modul
    Von markus788 im Forum Robby RP6
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.2013, 21:30
  4. Verkaufe Robotsystem RP6v2 + WIFI-System M256 + CCPro Mega 128 incl. Prozessor
    Von oldy im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2013, 18:51
  5. RP6v2 M256 WiFi !?
    Von Dirk im Forum Robby RP6
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 20:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •