-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Oszilloskop defekt ? Anzeige zu schmal

  1. #1

    Frage Oszilloskop defekt ? Anzeige zu schmal

    Anzeige

    Guten Abend zusammen,

    ich habe heute einen Oszi für recht wenig Geld bekommen aber bin mir nicht sicher ob die Röhre nicht Defekt ist.

    Das Anzeigebild ist zu schmal meine Meinung nach und in der Gebrauchsanweisung habe ich auch nichts gefunden, das man diese auch verstellen kann.

    Nun ist meine Frage ob da etwas defekt ist ?

    Was meint Ihr dazu?

    Es ist ein HP54601A

    Grüße
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken 2016-03-20 20.35.54.jpg  

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von 021aet04
    Registriert seit
    17.01.2005
    Ort
    Niklasdorf
    Alter
    29
    Beiträge
    4.544
    Willkommen im Forum,
    Das ist definitiv zu schmal. Du könntest versuchen das du eine Plan findest. Auch könntest du versuchen Potis zu finden die für die röhre zuständig sind. Sollten angeschrieben sein.

    MfG Hannes

  3. #3
    Zitat Zitat von 021aet04 Beitrag anzeigen
    Willkommen im Forum
    Vielen Dank !

    Also soll ich das Gehäuse abbauen und drin schauen?

    Der jenige der in mir Verkauft hat, meinte der sei voll Funktiontüchtig und wäre zuvor im Labor in dem er arbeitet geprüft worden,... ^^

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    27.08.2013
    Ort
    Region Basel
    Alter
    59
    Beiträge
    2.435
    Die Bildgrösse kann man intern justieren:

    Service Manual:
    http://web.mit.edu/8.13/8.13d/manual...ice-manual.pdf
    Seite 92

    http://exodus.poly.edu/~kurt/manuals...%20Service.pdf

    MfG Peter(TOO)
    Manchmal frage ich mich, wieso meine Generation Geräte ohne Simulation entwickeln konnte?

  5. #5
    Vielen Dank für diese Info!

    Habe versucht die Bildgröße zu justieren aber ohne erfolg. Konnte das Bild in der Waagerechte verändern aber Vertikal leider nicht. Habe auch irgendwie das Gefühl das die Schrift im oberen Teil der Anzeige gespiegelt ist.

    In der Beschreibung steht außerdem das 14V eingestellt werden sollten über den Trimmer. Naja dies war nicht möglich. Konnte nur von 23-28V einstellen, wobei 28V das beste Bild liefert (war auch so davor eingestellt)

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.969
    Hallo!

    Mir scheint es an defektes Netzteil, das ohne Schaltplan und genug Erfahrung unreparabel ist. Siehe dazu "To check the LVPS" auf 39. Seite von o.g. "Service Manual" .

    Ich habe früher für Reparaturen immer Schaltpläne von "Schaltungsdienst Lange" aus Berlin gekauft.
    Geändert von PICture (21.03.2016 um 20:12 Uhr)
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  7. #7
    Danke an allen die hier mir Versuchen zu helfen!

    Ich werde am Mittwoch den Oszi ins Labor meiner Hochschule nehmen. Evlt. kann der Labor Ingenieur da was machen.

    Ich melde mich wenn es was neues gibt.

    Danke nochmals!

Ähnliche Themen

  1. Oszilloskop Netzteil defekt.
    Von Ursel im Forum Elektronik
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 19.10.2013, 16:12
  2. Verkaufe Verkaufe ein Oszilloskop VOLTCRAFT® 610/2 Analoges 1-Kanal Oszilloskop
    Von funkheld im Forum Kaufen, Verkaufen, Tauschen, Suchen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.11.2012, 19:56
  3. Oszilloskop defekt
    Von RP5-System im Forum Elektronik
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 11:23
  4. Oszilloskop defekt?
    Von oZe im Forum Elektronik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 03.12.2007, 12:20
  5. Oszilloskop, funktionsfähig oder defekt?
    Von Walich im Forum Elektronik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 13.01.2007, 17:17

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •