Ein wichtiges Ziel der Fraunhofer-Gesellschaft ist es, mehr Frauen in die angewandte Forschung zu bringen. Für den Wissenschaftscampus öffnen die drei Bremer Fraunhofer-Institute IFAM, IWES und MEVIS deshalb vier Tage lang ihre Pforten. Studentinnen der Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) erhalten Einblick in Forschungsprojekte zu den aktuellen Themen Leichtbau, Elektromobilität, Windenergie, Software für medizinische Anwendungen und vieles mehr. Fraunhofer-Forscherinnen berichten dabei auch über eigene Karrierewege.


Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: Fraunhofer Forschungsorganisation
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich für den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.