David Blum (13), Jonas Blum (15) und Luca Majewski (15) heien die stolzen Hauptgewinner der Open Roberta Challenge. Das Team mit dem Namen Schngelsche wurde am Samstag auf der didacta in Kln bei einer feierlichen Preisverleihung ausgezeichnet. Ihre Ideen zum selbstfahrenden Auto der Zukunft hat die hochkartige Jury restlos berzeugt. Der Bundessieg des von der Fraunhofer-Initiative Roberta Lernen mit Robotern initiierten Schlerwettbewerbs geht somit nach Rheinland-Pfalz an das Hilda-Gymnasium und das Cusanus Gymnasium in Koblenz.

Weiterlesen...

Sag deine Meinung zu der Meldung und diskutiere im Roboternetz.

News Quelle: ITW Pressemeldung
Diese Nachricht wurde automatisiert vom Roboternetz-Bot gepostet. Verantwortlich fr den Inhalt ist daher allein der Herausgeber, nicht das Roboternetz.de oder deren Verantwortliche.