-
        

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: grbl - Probe reagiert auf andere Einflüsse

  1. #1
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    39

    grbl - Probe reagiert auf andere Einflüsse

    Anzeige

    Moin,

    Pin A5 ist mit eine Klemme verbunden und die Platte, worauf die Probe erfolgt, ist mit GND verbunden.
    Wenn ich eine Probe mache (g38.2 Z-2 F5) und die Klemme ist nicht angeschlossen, dann bewegt sich die Z Achse bis zur eingestellten Position, also auf -2 von der jetzigen Position. Also funktioniert alles super. Leider nicht mit der Klemme an der Fräse. Da bewegt es sich nur ein paar micrometer und stoppt sofort. Alarm gibt es nicht. Wenn ich die Klemme nicht an der Fräse habe und ich Probe starte, dann mit der Hand die Klemme anfasse, stoppt die Z Achse.
    Ich habe es mit internen und externen Pullup versucht. Bei externen Pullup musste ich den Code umschreiben : #define DISABLE_PROBE_PIN_PULL_UP. Damit sollte sich der interne abschalten.

    Was könnte da die Ursache sein?

    EDIT:
    Ich habe ein Treiber Shield auf dem Arduino und wenn ich die 24V anschließe, dann habe ich dieses Problem. Ohne die 24 Volt läuft alles prima.

    mfg EKI
    Geändert von Dj EKI (15.01.2016 um 17:58 Uhr)

  2. #2
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    39
    Ich habe jetzt einfach ein 10K Widerstand an die Klemme gelötet. Somit funktioniert das alles. Denn wenn ich mit mein Multimeter mit Volt messe, also Masse Kabel an der Hand und + Kabel an die Klemme, dann messe ich +130mV. Das kommt aber nur vor, wenn ich mein USB Kabel verwende und es an mein PC anschließe. Wenn ich nur ein 12V an das Arduino Uno anschließe, dann ist nichts zu messen. Hätte da evtl einer trotzdem noch eine Erklärung?

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Ganz klar ist mir dein Problem nicht, eine Schaltung wäre aufschlussreicher.
    Wenn allerdings der Pin A5 offen ist, dann kann es schon zu Fehlfunktionen kommen. Eingänge dürfen nie offen sein.
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  4. #4
    Benutzer Stammmitglied
    Registriert seit
    30.10.2015
    Beiträge
    39
    Aber mit ein Pullup gesichert. Ich habe den Pullup Widerstand auf 100KOhm gesetzt und an der Klemme ein 47KOhm gelötet. Jetzt gibt es keine Stöhrung mehr. Ich hatte auch einfach mal mein Laptop mit Akku Betrieb angeschlossen, aber durch die 24V kommen anschein auch die Stöhrungen durch. Nun ist es leider so, dass auch die Optischen Stops mal Stöhrungen abbekommen und ein Hard Limit verursachen. Ich denke mal, dass mein Arduino Board defekt ist und werde mir ein neues kaufen. Jetzt habe ich die Hard Limit deaktiviert und es läuft noch.

Ähnliche Themen

  1. Grbl Frontend SerialComCNC
    Von malthy im Forum Mechanik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 26.07.2016, 08:57
  2. Grbl + Nema23
    Von SoulRaiZor im Forum Motoren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.07.2015, 10:46
  3. CAD Proxxon MF70 CNC GRBL CAM
    Von Ripper121 im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.12.2014, 17:56
  4. GRBL H-Bridge Mod !
    Von robinvasseur im Forum Open Source Software Projekte
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 29.12.2013, 15:22
  5. ant8 LOGIC PROBE Treiber
    Von The Man im Forum Elektronik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.05.2012, 15:13

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •