-
        

Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Leuchtstofflampenstart 4 Kanäle und DCC Auswertung

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied
    Registriert seit
    24.07.2005
    Ort
    18km südl. Lutherstadt Wittenberg
    Alter
    41
    Beiträge
    142

    Leuchtstofflampenstart 4 Kanäle und DCC Auswertung

    Anzeige

    Hallo,

    ich steh grad ein wenig aufm Schlauch...
    Ich möchte die Beleuchtung in einem alten Personenwagen etwas realistischer gestalten. Das ist ein Wagen, der mit Generator ausgestattet war - d.h. im Stand leuchtet nur ein schwaches Notlicht und nach erreichen von ca. 10km/h liefert der Generator genug Saft, daß die Leuchtstofflampen in den Abteilen an gehen.
    Daher möchte ich das DCC Signal auswerten und die Beleuchtung abhängig von der Fahrstufe einschalten lassen...

    Der Punkt wo ich grad 'nen Hänger habe, ist das starten der Leuchtstofflampen - da ich dieses auf 4 Pins mit variierendem Startblinken machen möchte - im Vorbild sind die ja auch nicht alle synchron an gegangen...
    Ich hab schon gelesen, daß ich dafür eine Soft-PWM programmieren müsste - aber mit dem Thema fehlt mir die Erfahrung... Kann mir da jemand mit einem Codeschnipsel aushelfen?

    Grüße Daniel

    Edith: ich hab vergessen, es soll später möglichst auf einem der 8beinigen AVR laufen, da in so einem Wagen in H0 nicht so massig viel Platz ist. Hab mich aber noch nicht entschieden, welchen ich nehme... - ich benötige einen Pin, der als Int0 arbeiten kann und einen 8bit timer für die Auswertung des DCC-Signales. Für die Soft-PWM wird sicher nochmal ein 16bit Timer benötigt werden. -- das dürfte die Auswahlmöglichkeit des Käfers sicherlich schon etwas eingrenzen...?
    Geändert von Dani-Bruchflieger (02.01.2016 um 17:15 Uhr)
    MfG Dani.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    16.02.2006
    Beiträge
    1.112
    Hallo Dani,
    du kannst alles über einen 8bit Timer laufen lassen.
    Mehr Auflösung brauchst du doch bestimmt nicht.
    Wenn du die PWM mit 100Hz bei 8bit laufen lässt, musst du die ISR mit 25KHz aufrufen.
    Bei 8MHz internen Takt also alle 320 Takte. Das geht doch locker.
    In der ISR fragst du den DCC Pin ab und setzt die 4 Ausgänge wie gewünscht.

Ähnliche Themen

  1. 18 PWM Kanäle - Welche Möglichkeiten?
    Von Hardware-Entwickler im Forum Elektronik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.12.2015, 15:16
  2. m32 adc kanäle auf eingang setzen
    Von RobbyMartin im Forum Robby RP6
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.04.2010, 20:41
  3. 8 ADC-Kanäle schnell auslesen
    Von almic im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 20.11.2008, 19:45
  4. Inspektionsroboter für Kanäle
    Von markus007 im Forum Vorstellung+Bilder+Ideen zu geplanten eigenen Projekten/Bots
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.05.2008, 22:29
  5. ATMega und 12 PWM Kanäle
    Von zwanzischmark im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.04.2008, 20:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •