-         

Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Passende Kupplung oder Räder für beidseitig abgeflachte Motorwelle

  1. #1
    Vaniax
    Gast

    Passende Kupplung oder Räder für beidseitig abgeflachte Motorwelle

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    ich bin gerade dabei mich mehr für den Roboterbau interessieren und habe mir im Zuge dessen günstige Getriebemotoren gekauft. Diese sind für meinen kleinen Aufbau mit RaspberryPi, etc. auch ausreichend. Jedoch sind die mitgelieferten Räder absoluter Schrott gewesen. Die Motorwellen sind jetzt aber so zweiseitig abgeflachte Plastikteile (L: 5mm, B: 3mm), für die ich bislang keine passenden Kupplungen (um Rundwellen nutzen zu können) oder gar Antriebsräder mit entsprechender Aussparung finden konnte. Da ich aber ungern nochmal einen neuen Motorsatz kaufen will, ist meine Frage, wo ich eventuell entsprechenden Teile auftreiben kann. Oder gibts es andere Methoden, dass ich höherwertige Räder erstmal mit diesen Motoren nutzen kann?

    Würde mich über Anregungen freuen.

    Frohe Feiertage

  2. #2
    RN-Premium User Roboter-Spezialist Avatar von witkatz
    Registriert seit
    24.05.2006
    Ort
    NRW
    Alter
    47
    Beiträge
    458
    Blog-Einträge
    16
    Zitat Zitat von Vaniax Beitrag anzeigen
    meine Frage, wo ich eventuell entsprechenden Teile auftreiben kann
    Bei ebay gibts eine große Auswahl Wellenkupplungen, z.B. so was http://www.ebay.de/itm/3mm-Wellen-Ku...-/271734417911
    oder einfach mal nach 3mm Wellenkupplung suchen

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Lebende Robotik Legende Avatar von PICture
    Registriert seit
    10.10.2005
    Ort
    Freyung bei Passau in Bayern
    Alter
    66
    Beiträge
    10.970
    Hallo!

    ... und danach langsam mit Igelfeilen das unter Sichtkontrolle passend ausfeilen (ausprobiert).
    MfG (Mit feinem Grübeln) Wir unterstützen dich bei deinen Projekten, aber wir entwickeln sie nicht für dich. (radbruch) "Irgendwas" geht "irgendwie" immer...(Rabenauge) Machs - und berichte.(oberallgeier) Man weißt wie, aber nie warum. Gut zu wissen, was man nicht weiß. Zuerst messen, danach fragen. Was heute geht, wurde gestern gebastelt. http://www.youtube.com/watch?v=qOAnVO3y2u8 Danke!

  4. #4
    Unregistriert
    Gast
    Hallo,
    es gibt online einige Hersteller für Wellenkupplungen, die ganz gut sind. Ich habe bisher ganz gute Erfahrungen mit Mayr gemacht. Die sind qualitativ hochwertig und bieten hohe Sicherheit bei der Arbeit. Ansonten würde ich von ebay eher abraten. Da bekommst du Material, das die nach ein paar Monaten um die Ohren fliegt. Nimm lieber gleich was richtiges.
    MfG

Ähnliche Themen

  1. Eagle Eagle THT Bauteil beidseitig
    Von trickTronic im Forum Konstruktion/CAD/Sketchup und Platinenlayout Eagle & Fritzing u.a.
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2014, 21:19
  2. Abgeflachte Welle - Woher beziehen?
    Von BlueGene im Forum Suche bestimmtes Bauteil bzw. Empfehlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.12.2012, 18:22
  3. Verbindung Motorwelle - Räder
    Von grabber im Forum Mechanik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.08.2010, 06:49
  4. kette oder räder??
    Von darkbird23 im Forum Mechanik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.12.2007, 11:16
  5. Räder an Motorwelle professionell befestigen
    Von kautz im Forum Mechanik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.09.2007, 12:44

Benutzer, die dieses Thema gelesen haben: 0

Derzeit gibt es keine Benutzer zum Anzeigen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •