-         

Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Motorsteuerung

  1. #1

    Motorsteuerung

    Anzeige

    Hallo zusammen,

    eine etwas Noob-Frage. Ich Suche ein Schritt- bzw. DC-Motor Board. Das besondere ist, dass ich zwar programmieren kann, von der Elektronik bzw. Mikrocontrollern wenig Ahnung habe. Deswegen Suche ich ein Steuerungsboard, welches ich entweder an USB oder GPIO anschließe und die Befehle an den Motor abgebe. Wie zum Beispiel Motor bremse oder ein Schritt drehen oder Motor an. Dies kann ruhig mit C-passieren oder durch direkte Portsteuerung.

    Viele Grüße

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.242
    Gibts in mindestens nem Dutzend verschiedenen Ausführungen anschlussfertig, z.B. in Ebay. Vom "einfachen" Motorshield für Arduino angefangen, bis zu recht kräftigen Teilen.
    Manche können Stepper und Bürstenmotoren, andere nicht, einige können mehrere, andere nur einen Motor-und nahezu alle sind recht simpel anzusteuern.
    Besser wäre es, wenn du sagst, was es _genau_ werden soll.
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  3. #3
    Neuer Benutzer Avatar von helijoy
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    HSK
    Beiträge
    4
    Zitat Zitat von lesang Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    eine etwas Noob-Frage. Ich Suche ein Schritt- bzw. DC-Motor Board. Das besondere ist, dass ich zwar programmieren kann, von der Elektronik bzw. Mikrocontrollern wenig Ahnung habe. Deswegen Suche ich ein Steuerungsboard, welches ich entweder an USB oder GPIO anschließe und die Befehle an den Motor abgebe. Wie zum Beispiel Motor bremse oder ein Schritt drehen oder Motor an. Dies kann ruhig mit C-passieren oder durch direkte Portsteuerung.

    Viele Grüße
    Hallo,

    da du zwar von GPIO (Raspi) sprichst, dich aber nicht wirklich auf einen µC festlegst und auch die Motorspzifikationen fehlen, hier mal ein Beispiel, wie man es auf Basis eines Arduino und dessen IDE in C ähnlicher Manier angehen lassen kann.

    http://www.arduino-tutorial.de/2010/...m-h-bridge-ic/

    Dies kann für DC wie auch für einen Stepper benutzt werden.

    Grüße Jörg

  4. #4
    Hallo und Danke für Antworten,

    ich versuche etwas diffus zu beschreiben, was ich meine (Wie gesagt sorry). Ich möchte stepmotoren bzw. DC-Motoren ansteuern. Dafür möchte ich eine Steuerung programmieren (Java, C, C++), ob es Raspberry Pi wäre oder ein PC ist mir zurzeit unwichtig, da es um ein "weg werf" Prototpy handelt.
    Wichtig ist, dass ich das Steuerungsboard an meinen Rechner und an die Motoren "einfach so" anschließe. Wie die Kommunikation mit dem Rechner statfindet ist mir egal, ob es über USB, GPIO z.B. I2C etc geht auch. Wichtig ist, dass ich am Anfang nichts löten muss, da ich einfach zu unerfahren bin.

    Als Motor sollte ein relativ kräftiger Motor (max 2A?) (also kein CD-Stepper) verwendet werden. Wenn das Board beide Motorenarten kann, dann ist es super, wenn nicht, dann auch nicht schlimm.

    Ich hoffe, ich habe euch nicht verärgert mit dieser Frage.

  5. #5
    Neuer Benutzer Avatar von helijoy
    Registriert seit
    31.12.2010
    Ort
    HSK
    Beiträge
    4
    Hi Lesang,

    kein Problem, sagt dir die Arduino Lösung denn zu, mit dieser H-Brücke kannst du dann auch 2A Motoren speisen.
    Da kannst du dann über Steckbrücken das Ganze freiluft verdrahten.

    Grüße Jörg

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Fleißiges Mitglied Avatar von Magge2k
    Registriert seit
    27.10.2004
    Beiträge
    163
    Hi Lesang,

    ich würde dir mal empfehlen, die Motorcontroller von Pololu anzuschauen.
    Mit denen Kannst du gleich anfangen zu Programmieren und dass auch in C. eine Bibliothek ist ebenfalls dabei welche ähnlich wie bei Adruino ist.

    http://www.exp-tech.de/baby-oranguta...bot-controller

    Programmieradapter dazu:
    http://www.exp-tech.de/pololu-usb-avr-programmer

    Ich finde das Preis/Leistungs Verhältnis bei dieser Karte, gut... allerdings benötigst du noch 3-4 Bauteile um das Modul betreiben zu können.

    Falls die erste Antwort noch zu Elektronniklastig sein soll...
    kannst du bei dem Hersteller auch fertige Module kaufen welche direkt via USB angesteuert werden können.

    Eine weitere Gute Seite für den bezug solcher Module wäre:

    http://www.boecker-systemelektronik.de/

    Hier findest du auch Motormodule.

    Viel Spaß und erfolg damit.

    Grüße

Ähnliche Themen

  1. Motorsteuerung
    Von Juergen H. im Forum Motoren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.01.2012, 18:37
  2. Motorsteuerung
    Von Carlos31 im Forum Basic-Programmierung (Bascom-Compiler)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2010, 13:48
  3. Motorsteuerung mit M32
    Von Thomas12 im Forum Robby RP6
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.08.2009, 06:59
  4. PMW-Motorsteuerung
    Von triti im Forum Elektronik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.05.2007, 14:15
  5. DC Motorsteuerung
    Von MatMer im Forum Motoren
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 29.07.2005, 08:47

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •