-         

Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Daten auf Cassette aufnehmen

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253

    Daten auf Cassette aufnehmen

    Anzeige

    Hallo!

    Ich habe kürzlich einen cassettenrecorder demontiert (war mal wieder auf elkosuche). Da hab ich mir gedacht, dass es doch möglich sein müsste, per µc auf die casette daten aufzunehmen und wieder abzurufen. nur in welcher form ist mir noch nicht so ganz klar.

    auf jeden fall geht es, denn es gibt immerhin die tollen c64-cassettenlaufwerke und irgendwann auch mal so'n spielzeugroboter mit nem cassettenlaufwerk (hab ich mal auf irgend ner heimcomputer-history-seite gefunden.).

    hat jemand mit der materie schonmal gearbeitet?

  2. #2
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Hab' ich, ist aber schon ein paar Wochen her.
    Willst du sowas bauen ?
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Aachen
    Beiträge
    2.674
    Man könnte z.B. DTMF-Töne verwenden, die sind zumindest in ABscom leicht zu erzeugen. Sie wieder zu Daten zu wandeln ist dafür etwas schwerer.

    MFg moritz

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    evtl. eigentlich kann man ja den casettenrecorder ganz lassen und steuert nur den motor und den lese/schreibkopf an. was hast du denn herausbekommen und wie weit hast du es geschafft? das www gibt nicht viel her..

  5. #5
    Super-Moderator Robotik Visionär Avatar von PicNick
    Registriert seit
    23.11.2004
    Ort
    Wien
    Beiträge
    6.836
    Wenn's dich interessiert, kann ich dir abends die diversen damals üblichen Standards genauer erzählen (alte Bücher u. Schaltpläne)
    WIR waren damals aber froh, als wir das Zeugs dann nicht mehr gebraucht haben, als die Floppies auftauchten.
    mfg robert
    Wer glaubt zu wissen, muß wissen, er glaubt.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Roboter Experte
    Registriert seit
    09.06.2004
    Ort
    Rhein-Neckar-Raum
    Beiträge
    504
    Man muss sich ja nicht unbedingt an alte Standards halten, wenn man so was bauen will. Ich würde dafür einfach ein MODEM-IC nehmen und an die serielle Schnittstelle von µC anschließen. Es wandelt den seriellen Datenstrom in Geräusche um, die der Cassettenrecorder aufnehmen kann. Zurück gehts auch wieder mit dem selben IC

    http://www.ortodoxism.ro/datasheets/MXCOM/mXuuzqx.pdf

    Für Kassettenaufzeichnung ist die Betriebsart "1200 Baud halbduplex" optimal.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    mm. das is ne gute idee... mal anschauen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •