-         

Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Mit Arduino 8 DC Motoren antreiben

  1. #1

    Mit Arduino 8 DC Motoren antreiben

    Anzeige

    Hallo zusammen, bin neu in diesem Forum und hätte gern gewusst ob man mit einem Arduino und 2 aufeinander gesetzten Motor Shields 8 DC Motor betreiben kann?
    Ist das möglich? Was ist zu beachten? Welche Hardware?
    Bin für jeden Tipp sehr dankbar

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Robotik Visionär Avatar von Hubert.G
    Registriert seit
    14.10.2006
    Ort
    Pasching OÖ
    Beiträge
    6.186
    Etwas mehr Info wäre schon notwendig.
    Motoren sollen in beide Richtungen drehen? Welchen Leistung müssen die Motoren haben?
    Welchen Arduino möchtest du verwenden? Welche Shilds hast du im Auge?
    Werden die Motoren drehzahlgeregelt?
    Grüsse Hubert
    ____________

    Meine Projekte findet ihr auf schorsch.at

  3. #3
    Hi, ja Sorry hab schon befürchtet das es zu wenige Infos sind. Also meine Theorie: 8 DC Motoren mit Getriebe ca 10-30rpm, brauche kein pwm für softanlauf oder Drehzahl Regelung, Spannung drauf fertig, links rechtslauf, zeitsteuerung je Motor, da ich noch keine Motoren habe kann ich da nicht viel zu sagen aber sie müssen nicht wirklich viel leisten ca. 1ampere je Motor, arduino und die shields habe ich auch noch nicht...

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie Avatar von Rabenauge
    Registriert seit
    13.10.2007
    Ort
    Osterzgebirge
    Alter
    49
    Beiträge
    1.245
    Dann klär erst mal ab, ob die Motorshields überhaupt stackbar sind.
    Ich hab nur das ältere und das isses _nicht_.
    Ansonsten, wenn du echt nur ein-und ausschalten willst, könnte man notfalls auch ne simple Relaisplatine nehmen. Gibts auch mit 8 Kanälen...
    Grüssle, Sly
    ..dem Inschenör ist nix zu schwör..

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    2.448
    mit einem Arduino Mega 8 DC pwm Motore anzutreiben ist kein problem, mit 8 pwm Pins, 16 dir pins uns 16 Encoder pins.
    Dazu passende H-Brücken pro Motor Port (1 L293 hat 2 unabhängige H-Brücken)
    Selber schon gemacht:
    http://www.mindstormsforum.de/viewtopic.php?f=70&t=8624
    http://www.mindstormsforum.de/viewto...&t=8624#p67236
    ·±≠≡≈³αγελΔΣΩ∞ Schachroboter:www.youtube.com/watch?v=Cv-yzuebC7E Rasenmäher-Robot:www.youtube.com/watch?v=z7mqnaU_9A8

Ähnliche Themen

  1. Kleinen Schrittmotor direkt über Arduino Board antreiben?
    Von Modellbauer im Forum Arduino -Plattform
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.09.2015, 03:35
  2. [ERLEDIGT] [ARDUINO] 2 Motoren + Servo mit dem Arduino Uno steuern
    Von Torrentula im Forum C - Programmierung (GCC u.a.)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.08.2011, 17:31
  3. [ERLEDIGT] Welches Rad antreiben ? (gelöst))
    Von PICture im Forum Mechanik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.10.2009, 17:54
  4. schrittmotor mit 5 pin aus scanner antreiben
    Von hanfmaster im Forum Motoren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2007, 15:49
  5. AVR mit 1V antreiben
    Von RoBoBo im Forum AVR Hardwarethemen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 15.05.2006, 18:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •