-         

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Thema: welcher OP? (und woher wisst ihr das !?)

  1. #1
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780

    welcher OP? (und woher wisst ihr das !?)

    Anzeige

    Ich brauche einen OP der ohne symmetrische Versorgung auskommt.
    5V müssen reichen, rail-to-rail brauch ich nicht.


    Ich schätze es wird nicht lange dauern, bis hier Jemand irgendeine Typenbezeichnung postet...
    Und damit kommen wir auch gleich zur nächsten Frage: Woher wisst ihr sowas???

    man kann doch nicht hunderte von kryptischen Zahlen/Buchstabenkombinationen auswendig kennen !?
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  2. #2
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    LM6132 läuft ab 2,7 V.......hat trotzdem rail-to rail

    woher man sowas weiß ?............................natürlich lernt man solche kryptischen Kombinationen zu hauf auswendig, aber nicht in der Art daß man das Datenbuch liest wie ein Telefonbuch sondern durch Gebrauch der Teile.

  3. #3
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    Ok, danke.

    klar, daß man die Typenbezeichnung kennt wenn man ein Teil oft verwendet...

    Aber irgendwie muss man beim ersten mal doch auf dieses Bauteil gestossen sein.


    Gibt es irgendein Buch oder eine Internetseite wo die wichtigsten Standardbauteile aufgelistet sind?
    Quasi eine Art Bauteilverzeichnis, bei dem man z.B. unter OP eine Tabelle mit den gängigsten Typen und deren Eigenschaften präsentiert kriegt?
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

  4. #4
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    vielleicht doofe frage, aber was ist ein op?

  5. #5
    Erfahrener Benutzer Roboter-Spezialist
    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    208
    NAtürlich gibt es die Informationen von jedem Hersteller, aber die wollen natürlich nur ihr Zeug verkaufen.
    Es gibt verschiedenen Verlage die eine tabellarische Sammlung herausgeben.
    Diese werden üblicherweise auch bei den Teileversendern angeboten.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Zitat Zitat von Goblin
    vielleicht doofe frage, aber was ist ein op?
    Ein Operationsverstärker, den Rest dazu findest Du bei google, oder wikipedia! *lol*

  7. #7
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    hab ichs mir gedacht. operationsverstärker geistert in der regel als OPV durchs forum.

  8. #8
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein
    Registriert seit
    01.11.2003
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Alter
    29
    Beiträge
    2.624
    Zitat Zitat von Goblin
    hab ichs mir gedacht. operationsverstärker geistert in der regel als OPV durchs forum.
    Naja, die offizielle Abkürzung ist glaube ich OpAmp!?

  9. #9
    Erfahrener Benutzer Roboter Genie
    Registriert seit
    09.05.2004
    Ort
    Bielefeld / Paderborn
    Beiträge
    1.253
    klugscheisser?

  10. #10
    Erfahrener Benutzer Robotik Einstein Avatar von Felix G
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    49°32'N 8°40'E
    Alter
    34
    Beiträge
    1.780
    OP als Abkürzung ist doch schon eindeutig, wozu noch ein "V" dran hängen?

    Ausserdem ist der Plural hier eindeutig: "OPs" (OPVs klingt komisch)


    Naja, wie auch immer...
    kann ja letztendlich Jeder die Variante verwenden die ihm besser gefällt.
    So viele Treppen und so wenig Zeit!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •